Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 459 Antworten
und wurde 21.622 mal aufgerufen
 Munga
Seiten 1 | ... 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19
mungaist Offline

Gefreiter


Beiträge: 89

25.06.2017 22:18
#401 RE: Mein 6er Zitat · antworten

Genau dasselbe Problem hatte ich auch. Original war bei meinem 8er, Baujahr 1966,der Tankgeber nur mit dem Korkring,ohne sonstige Teile verbaut.Ferner hatte ich die Stehbolzen und Muttern. Als ich den Tankgeber in einen zivilen Tank einbauen wollte,passte er nicht,weil er unten im Tank auf einem Schwallblech aufsetzte.Frage bei M.M. Ergab,dass mir der Kunststoffring fehlte. Mit dem passte dann alles wunderbar,abgesehen davon,dass ich bei dem zivilen Tank,also ohne Mischwalze,nun Schrauben statt der Muttern brauchte.Dumm nur,dass der Tankgeber innen völlig verrottet war. Ersatz kam von Matz, als Nachfertigung von "VDO do Brazil" und wieder mit Gummiring (duenn) und Kunststoffring (dick). Alles passt so perfekt und verfälscht auch nicht die Anzeige. Laut Munga-IG gehören drei Teile zu dem Geber: Korkdichtung, Gummiring und Kunststoffring.

Gruß, Wolf

Mister Munga Offline

* General


Beiträge: 3.409

26.06.2017 07:35
#402 RE: Mein 6er Zitat · antworten

dvd der MUNGA IG

Techn. Info der Auto Union Nr. 13

Ich habe zwar schon seit 3 Monaten ein Artikelchen in der Pipeline, es fehlt leider die Zeit es perfekt zu machen, da andere Projekte im Fokus stehen. Also Geduld bis 2018... bis dahin alle 3 Teile verbauen[img]Tankgeber.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

heinzi Offline

Major


Beiträge: 715

26.06.2017 10:12
#403 RE: Mein 6er Zitat · antworten

Servus,
werd mal schaun ob das, mit den drei teilen hinhaut, hab Stehbolzen verbaut, ob dann die Gewindelänge ausreicht ?, ich probier es einfach aus. Aber zuerst soll sich der Tank schön revidieren.
gruß heinz

pipi Offline

* General


Beiträge: 4.331

26.06.2017 10:31
#404 RE: Mein 6er Zitat · antworten

Sollte trotz Stehbolzen reichen ^^

__________________________________
Feil Dir keinen ab, lerne Drehen und Fräsen!
Über 7 Millionen Österreicher können nicht richtig Drehen und Fräsen.

"dats ned bandan nemts ahn droht"

eb Offline

Adjudant


Beiträge: 264

26.06.2017 22:44
#405 RE: Mein 6er Zitat · antworten

Falls jemand mal einen neuen Tankgeber benötigt, gibt es den auch hier:

http://www.ncmarine.de/product_info.php?products_id=257

Preislich deutlich günstiger als Matz, aber Mindesbestellwert beachten!

Gruß, eb

Mister Munga Offline

* General


Beiträge: 3.409

27.06.2017 07:18
#406 RE: Mein 6er Zitat · antworten

Cute-smile-emoticon-icons-vectors-set-10-280x235.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

heinzi Offline

Major


Beiträge: 715

28.06.2017 11:54
#407 RE: Mein 6er Zitat · antworten

Servus,
so die 3.Tank-Sanierung ist abgeschlossen, ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden, hätte nicht gedacht das es so einfach geht. Seht selbst.
vor der entrostung.

nachdem die Lösung abgelassen wurde und die Öffnungen entfernt wurden hat sich das Innenleben mir so präsentiert.



durch die Öffnung für den Tankgeber


dies wurde mit der Lösung beim ablassen mit ausgespült.

die undichte und nun dichte Stelle des Tankes.

die hintere Kammer hab ich mit dem Endoskop in Augenschein genommen und das Bild im Monitor gehabt wie vorne, die man einsehen kann.
gruß heinz

pipi Offline

* General


Beiträge: 4.331

28.06.2017 12:31
#408 RE: Mein 6er Zitat · antworten

Was ist das für ein komisches Plastik Dinges im Tank das man auf dem 3. und 4. Bild sieht?

grüße Patrick

__________________________________
Feil Dir keinen ab, lerne Drehen und Fräsen!
Über 7 Millionen Österreicher können nicht richtig Drehen und Fräsen.

"dats ned bandan nemts ahn droht"

heinzi Offline

Major


Beiträge: 715

28.06.2017 13:50
#409 RE: Mein 6er Zitat · antworten

Servus,
ich nehme mal an die Seilführung von der Mischwalze. Oder lieg ich falsch wenn ja geb ich die Frage an unsere Insider weiter.
gruß heinz

pipi Offline

* General


Beiträge: 4.331

28.06.2017 15:16
#410 RE: Mein 6er Zitat · antworten

Ah ok, kann sein, beim 4er ist das ja nur der Schlauch und 6er/8er Tanks hab ich nur ohne Mischeinrichtung^^

Grüße Partick

__________________________________
Feil Dir keinen ab, lerne Drehen und Fräsen!
Über 7 Millionen Österreicher können nicht richtig Drehen und Fräsen.

"dats ned bandan nemts ahn droht"

heinzi Offline

Major


Beiträge: 715

29.06.2017 07:31
#411 RE: Mein 6er Zitat · antworten

servus,
wenn Du einen Tank ohne Mischeinrichtung hast, ist der bestimmt für einen Munga mit Getrennt-Schmierung.
gruß heinz

pipi Offline

* General


Beiträge: 4.331

29.06.2017 08:42
#412 RE: Mein 6er Zitat · antworten

Meine Mungas haben auch alle Getrenntschmierung, bis auf einen ^^

__________________________________
Feil Dir keinen ab, lerne Drehen und Fräsen!
Über 7 Millionen Österreicher können nicht richtig Drehen und Fräsen.

"dats ned bandan nemts ahn droht"

heinzi Offline

Major


Beiträge: 715

11.07.2017 06:53
#413 RE: Mein 6er Zitat · antworten

Serus,
der Hupenknopf hat mich gestern geärgert, der paßt nicht in das Lenkrad. Hab vergessen Bilder zu machen, weil ich einen dicken Hals gehabt hab. Wieso paßt der Hupenknopf nicht in das Lenkrad, innen und außen durchmesser sind gleich, nur der Metallbügel läßt sich nicht soweit eindrücken, damit der einrastet. Hupenknopf ist NEU. Bilder kann ich am nächsten Samstagmachen und einstellen. Hat einer eine Idee .
gruß heinz

Mister Munga Offline

* General


Beiträge: 3.409

11.07.2017 09:27
#414 RE: Mein 6er Zitat · antworten

Originalteile und die zivile Befestigung - also keine Teile der Abwurfeinrichtung?
oder Variante mit Abwurfvorrichtung???

Zivil:
Unter dem Lenkrad den Kontaktring dick, im Lenkrad Fächerscheibe und Mutter, keinen Kontaktring im Lenkrad und auf die speziellen Anschlusskabel mit der Druckfeder und dem Isolierstück geachtet?

Hupenknopf vom Munga oder PKW ??? Foto? Nummer??

heinzi Offline

Major


Beiträge: 715

11.07.2017 11:03
#415 RE: Mein 6er Zitat · antworten

Servus,
wie gesagt einen sehr dicken Hals,
aber ich habe die Fächerscheibe mit Mutter, hab auch noch einen Zwischenring der paßt zwar in das Lenkrad aber der Hupenknopf paßt dann überhaupt nicht. Anschlußkabel im Lenkrohr, der Hupenknopf Federbelastent und die Zwischenscheibe mit dem Kontaktring. Schau am Samstag mal nach der Nummer im Hupenknopf und mach Bilder.
gruß heinz

heinzi Offline

Major


Beiträge: 715

11.07.2017 21:27
#416 RE: Mein 6er Zitat · antworten

Servus
nach langem Grübeln, kann es sein das der Hupenknopf zur Feststellmutter Lenkrad gehört.?
hatte aber heut schon wieder ein kleines Erlebnis, hab heut meinen Tank die Versiegelung verpaßt. Laß mal Bilder sprechen.
Ablaufen lassen der Versieglung

das Innen leben nach der Versieglung.




Diese Dose war vor der Versiegelung voll. 500 ml.

Das ist der Rest. 250 ml.

gruß heinz

Mister Munga Offline

* General


Beiträge: 3.409

12.07.2017 06:17
#417 RE: Mein 6er Zitat · antworten

wie geagt, bei dem zivilen Lenkrad - also ohne Abwurf- kommt kein Kontkatring mehr ins Lenkrad.

Ich denke, du vertauscht Teile......


Der Kontaktring im Lenkrad ist nur für die militärische Variante passend zum Abwurfsystem. (Rechtlich keine Zulassung im "Zivilleben" möglich).

Wenn du den inneren Kontaktring verbaut hast, musst du auch die dicke Knebelmutter montieren, also keine Zahnscheibe und keine Mutter.
Dann wäre auch 1 Satz Kabel samt Isolierung und Feder zusätzlich erforderlich - vom Knebel/Hupenknopf zum inneren kontaktring.

heinzi Offline

Major


Beiträge: 715

24.07.2017 21:54
#418 RE: Mein 6er Zitat · antworten

Servus,

Zitat von pipi im Beitrag #404
Sollte trotz Stehbolzen reichen ^^


hab es probiert, es reicht nicht, hab es mit drücken u.s.w versucht. hab es letzt endlich ohne den Ring eingebaut.
Und die Feder für die Mischwalze hat den Kampf mit mir verloren, Mischwalze funzt und der Tank ist eingebaut.
gruß heinz

heinzi Offline

Major


Beiträge: 715

25.07.2017 05:22
#419 RE: Mein 6er Zitat · antworten

Servus,
sorry, natürlich gibt es auch ein Bild davon.
Es würde mit einem Dichtungspapier von 1mm Stärke gehen. Vielleicht ändere ich das noch,es ist ja noch, nicht zu spät.

Tank ist eingebaut und paßt. Um 1800 Uhr hatte ich keinen Bock mehr das Geberkabel anzuklemmen.

Die U-Keile sind auch an ihrem Platz.

gruß heinz

mungaist Offline

Gefreiter


Beiträge: 89

27.07.2017 19:22
#420 RE: Mein 6er Zitat · antworten

Sieht soweit gut aus, lieber Heinzi. Nur schade, dass die beiden Unterlegkeile keine Haltegummis haben. Ich hoffe mal, dass die Holzleisten darunter vorhanden sind. Die Gummis gibt es gerade wieder bei Matz für kleines Geld.
Gruß, Wolf

HOERMEN Online

Oberstleutnand


Beiträge: 1.029

27.07.2017 19:39
#421 RE: Mein 6er Zitat · antworten

Also ich seh die Gummis !!

Irgendwo war auch die Bauanleitung für die Holzleisten.

__________________________________________________
Deutscher durch Geburt, Pfälzer durch die Gnade Gottes
Typreferent für Ford Capri I beim Ford Club Service

Mister Munga Offline

* General


Beiträge: 3.409

28.07.2017 09:36
#422 RE: Mein 6er Zitat · antworten

ich sehe auch Gummis und Hölzer (noch unlackiert?)

Eigentümlicherweise steht die Hemmschuhhalterung im Et-Katalog nur beim Modell Munga 8, Tafel 18-11 im Katalog 90/4

Jemand für den 6er im Katalog die Teile an anderer Stelle gefunden?? oder mal wieder ein Fehler im katalog??


Wo findet man im Intenet das Angebot von Matz für diese Ringe, müsste 3039 809 25 00 000 sein.

heinzi Offline

Major


Beiträge: 715

29.07.2017 05:10
#423 RE: Mein 6er Zitat · antworten

Servus,
also die Hölzleisten (Buche) und O-Ringe (KG-Rohre) sind vom Baumarkt. Hab nach langen suchen keine Orginal-Teile im neuwertigen Zustand gefunden. Deshalb hab ich mich für diese Lösung zum befestigen der U-keile entschieden.
gruß heinz

mungaist Offline

Gefreiter


Beiträge: 89

29.07.2017 11:00
#424 RE: Mein 6er Zitat · antworten

Sorry, Heinzi, das war mein Fehler,

aber auf dem Handy-Bildschirm sind die (im Vergleich) zu dünnen Gummiringe wirklich nicht zu erkennen. Bleibt trotzdem der Hinweis, dass Matz gerade welche in der Originalstärke hat.

Gruß und schönes Wochenende

Wolf

Mister Munga Offline

* General


Beiträge: 3.409

29.07.2017 12:08
#425 RE: Mein 6er Zitat · antworten

Zitat von heinzi im Beitrag #423
Servus,
also die Hölzleisten (Buche) und O-Ringe (KG-Rohre) sind vom Baumarkt. Hab nach langen suchen keine Orginal-Teile im neuwertigen Zustand gefunden. Deshalb hab ich mich für diese Lösung zum befestigen der U-keile entschieden.
gruß heinz


vermute im Original sollten die Kanten abgeschrägt sein.....

Seiten 1 | ... 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen