Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 283 Antworten
und wurde 59.505 mal aufgerufen
 Kette
Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12
Mufu Offline

* General

Beiträge: 3.488

10.01.2024 07:37
#276 RE: Studebaker M29 Weasel Zitat · Antworten

Moin zusammen.
Danke an Frank für die Infos.
Zusatzfrage:
Was ist das für ein Fahrzeug vor der zerstörten Schillerbrücke?



Gruß Werner

_____________________________________________________________
Wenn du bemerkst dass du ein totes Pferd reitest, steig ab!
(Dakota-Indianer)

BBDE Offline

Oberst


Beiträge: 1.219

10.01.2024 18:35
#277 RE: Studebaker M29 Weasel Zitat · Antworten

Hallo Werner,

ich meine auf dem Bild einen __________________ zu erkennen.

Damit es nicht langweilig wird, kommt die Antwort per PM.
Wenn hier Antworten genannt wurden, kanst Du meine gerne nennen.

Grüße
Frank

Noch zur eigentlichen Frage der Einheiten auf Maggis Bild:
Nicht vergessen, das die Donau ja noch weiter geht und die Amis ja auch im Nachbarland waren, also USFA

Maggi Offline

Oberstleutnand


Beiträge: 966

10.01.2024 19:14
#278 RE: Studebaker M29 Weasel Zitat · Antworten

Die Donau ist aber meiner Meinung nach nur bis vor Regensburg so ein schmaler Fluss und nicht mit dem Schiff befahrbar wie auf dem Foto.
Die gesprengte Brücke ist viel zu niedrig für Durchfahrt eines "Dampfers".

Maggi Offline

Oberstleutnand


Beiträge: 966

10.01.2024 19:19
#279 RE: Studebaker M29 Weasel Zitat · Antworten

Ich möchte auch mitmachen.
Könnte es dieser Anhänger Mut dem Quadmount sein?

BBDE Offline

Oberst


Beiträge: 1.219

10.01.2024 19:42
#280 RE: Studebaker M29 Weasel Zitat · Antworten

Genau auch das, was ich zu erkennen gemeint hatte.

M-17 Trailer mit M-45 Quad Mount Maxon.

Grüße
Frank

Mufu Offline

* General

Beiträge: 3.488

11.01.2024 02:00
#281 RE: Studebaker M29 Weasel Zitat · Antworten

Hallo Leute.
Bin soeben erst heimgekommen.
Der Vierling diente dann bestimmt zur Abwehr feindlicher Flugzeuge, bzw zum Schutz der Brücke.
Das Foto von der zerstörten Schillerbrücke und der Pontonbrücke dürfte kurz nach Ankunft der Amerikaner aufgenommen worden sein.
Weil in dieser Zeit die Lufthoheit doch noch nicht sicher in US Händen war.
Zum Aufnahmeort von Magnus Foto:
Die Landschaft dort sieht ähnlich wie die bei der Schillerbrücke aus.
Gegen den dortigen Aufnahmeort spricht erstens mal der Standort des Weasels.
Von der Fotografenansicht aus gesehen müsste in diesem Bereich der obere Donauturm zu sehen sein. Ist aber nicht.
Des weiteren der Bewuchs und das Ufer auf der gegenüberliegenden Flußseite.
Ist auch ähnlich, aber nicht gleich.
Die Straßenlampen sind auch anderer Bauart.
Diese wurden entlang einer Uferpromenade bestimmt damals schon gleich gehalten.
Und die zerstörte Brücke sah anders aus.
Hier ein Screenshot vom heutigen Zustand:


Die Schillerbrücke befand sich in etwa in der Position des durchgezogenen blauen Strichs, von Ulmer Seite her in Verlängerung der Schillerstraße.
Daneben gestrichelt die Pontonbrücke der US-Army.
Der blaue Kreis müsste dann in etwa der Standort des Weasels oder des Fotografen gewesen sein.
Der halbrunde obere Donauturm stand ja bei Kriegsende schon 100 Jahre, und er sieht heute noch gleich aus wie damals.
Dieser müsste auf jeden Fall auf dem Foto sein.
Andere zerstörte Ulmer Brücken und Ufer sahen komplett anders aus.
Hier noch ein Foto vom Bau der Brücke 127:

Ein anderes Foto dieser ehemaligen Brücke finde ich leider nicht.
Man sieht die Beton Rundbogenbrücke der Eisenbahnlinie Ulm Biberach.
Die gibts heute noch.
Meiner Meinung nach entstand Magnus Foto nicht dort.
Ich lass mich aber gerne eines besseren belehren.
Mich interessierts auch wo das damals war.
Gruß Werner

_____________________________________________________________
Wenn du bemerkst dass du ein totes Pferd reitest, steig ab!
(Dakota-Indianer)

Maggi Offline

Oberstleutnand


Beiträge: 966

11.01.2024 05:55
#282 RE: Studebaker M29 Weasel Zitat · Antworten

Ich bin sehr von den Mitwirkenden angetan!!
Habe gestern das original Foto in ein Fotostudio gebracht und lass es dort professionell vergrößern.
Vielleicht klappt das ja und man erkennt alles etwas besser.
Gruß
Magnus

Karle Offline

Adi


Beiträge: 12.695

11.01.2024 20:40
#283 RE: Studebaker M29 Weasel Zitat · Antworten

Also oberhalb Ulm ist auf alle Fälle mal raus. Da bin ich mir sicher.

Karme gerade im Netz nach alten Bildern der Donau.

Ist schon interessant :)

ADI@garageoverlord.ch

Mufu Offline

* General

Beiträge: 3.488

26.01.2024 13:02
#284 RE: Studebaker M29 Weasel Zitat · Antworten

Hallo.
Ich melde kurz: Das Bilderrätsel ist nach einiges an Detektivarbeit gelöst.
Das alte Foto wurde in Ingolstadt aufgenommen.
Der Beweis:


Die alte Stahlbrücke samt dem Donautor gibts heute nicht mehr.
An dieser Stelle befindet sich heute die Konrad Adenauer Brücke.

Hier die Ansicht auf Google Maps:


An der Stelle der beiden Kreise standen früher die Türmchen des Donautors. Rechts darüber an der Uferpromenade im gemalten Bereich der damalige etwaige Standort der US-Fahrzeuge.

Es hat sich seither sehr viel verändert.

Gruß Werner

_____________________________________________________________
Wenn du bemerkst dass du ein totes Pferd reitest, steig ab!
(Dakota-Indianer)

Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz