Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 327 Antworten
und wurde 30.745 mal aufgerufen
 MAN, Borgward und Hanomag
Seiten 1 | ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14
pipi Online

** General


Beiträge: 4.549

01.05.2019 20:46
#326 RE: Warnung! Borgward Ersatzteile sind hoch ansteckend. Zitat · Antworten

Abend,
Gestern sind die Kolben gekommen


Nach dem Reinigen gings damit in den Ofen


Danach lässt sich der Kolbenbolzen prima einschieben


Da waren auch schon alle 6 Zusammengebaut


Und fanden wieder zurück in den Block



Danach den Kopf wieder drauf


Ventiltrieb eingesetzt und Eingestellt


Und noch einiges dran geschraubt


Morgen geht's weiter ^^

__________________________________
Feil Dir keinen ab, lerne Drehen und Fräsen!
Über 7 Millionen Österreicher können nicht richtig Drehen und Fräsen.

"dats ned bandan nemts ahn droht"

pipi Online

** General


Beiträge: 4.549

02.05.2019 20:40
#327 RE: Warnung! Borgward Ersatzteile sind hoch ansteckend. Zitat · Antworten

Abend,
Heut den Motor komplettiert und mit Betriebsmittel befüllt


Und dann kam was kommen musste.
https://youtu.be/9m8-kpGC-F4
Er läuft.

Nach den ersten 19km waren dann auch die Ventile leise.

Morgen werd ich die dann im Warmen Zustand einstellen.


mfg Patrick

__________________________________
Feil Dir keinen ab, lerne Drehen und Fräsen!
Über 7 Millionen Österreicher können nicht richtig Drehen und Fräsen.

"dats ned bandan nemts ahn droht"

pipi Online

** General


Beiträge: 4.549

23.06.2019 15:50
#328 RE: Warnung! Borgward Ersatzteile sind hoch ansteckend. Zitat · Antworten

So, da ich nun wieder aus den Krankenhaus heraußen bin, habe ich wieder Zeit für ein paar Updates.
:)
Ein Örtliches Oldtimer Treffen habe ich besucht da gabs auch Grünzeug :)


Für das aufziehen der HA Radnaben habe ich noch eine Montierhilfe gefertigt

Also etwas Gedreht Gerändelt und Ausgedreht


Einen Gewindestahl geschliffen


Gewindegeschnitten


Auf anhieb gepasst :D

Die andere Seite noch mit ner Gewindestange versehen


Und mich wie jedes Jahr, auf die Umstrittene Kontrolle der HA Bremse gemacht.


Dieses Jahr wars auch bitter nötig beide RBZs hinten waren undicht.
Die jeweils auflaufenden Beläge schon gut zusammengebremst.

Die RBZ habe ich wohl beim Restaurieren mit M... Topfmanschetten aufgebaut...
Hab mir passende aus Frankreich besorgt die waren fast um 1mm Größer an der Dichtkannte, als die verbauten.


Dann gabs noch einen Satz Frischer Beläge

Und mit Hilfe der neuen Montagehilfe, konnte die Radnabe einfach auf den Lagersitz "geschraubt" werden.


Probefahrt war dann Prima :D, das lästige Überbremsen, der Hinterachse, ist scheinbar auch weg.

Letze Woche wurde dann groß eingekauft.


Mit ein paar Freunden und einem T3 gings aufs Novarock, für Borgward Jugendarbeit leisten. :D


Caravan Platz bezogen

Die Jugendarbeit funkionierte Prima^^
Leute die von den Bezogenen Pläzen aus rufen: Mit sowas muss man auf ein Sabaton Konzert fahren.,
: Sowas will ich auch haben. Oder Menschen die am Wegesrand auf die Knie fallen und das Ding anbeten xD

Ahja das ist Sabaton:


Der Borgi is die 400km Prima gelaufen


Nun sind fast 1000km drauf, er läuft gut, der Motor ist furztrocken und Öl braucht er auch keines :)

mfg Patrick

__________________________________
Feil Dir keinen ab, lerne Drehen und Fräsen!
Über 7 Millionen Österreicher können nicht richtig Drehen und Fräsen.

"dats ned bandan nemts ahn droht"

Seiten 1 | ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz