Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 50 Antworten
und wurde 907 mal aufgerufen
 sonstige Fahrzeuge/Anhänger
Seiten 1 | 2 | 3
Maggi Offline

Wachmeister


Beiträge: 213

13.05.2017 12:45
#26 RE: Feldküche ( Roulante Cuisine M38 ) Gulaschkanone Zitat · antworten

Nachdem ich noch mal mit dem Strahler über alles etwas drüber gegangen bin,
habe ich die Teile die heiß werden wie Unterboden,Brennraum,Kamin (innen).... mit Ofenlack gestrichen.



Maggi Offline

Wachmeister


Beiträge: 213

13.05.2017 12:58
#27 RE: Feldküche ( Roulante Cuisine M38 ) Gulaschkanone Zitat · antworten

Mit der Ofenfarbe muß ich aber noch ein zweites mal drüber,mir ist aber die Farbe ausgegangen.
Habe aber noch mal vier Liter nachbestellt,daß sollte dann für den zweiten Anstrich reichen.
Das Seitenteil ist auch neu wieder eingesetzte und verschweißt.
Werde,da ich es erst mit Schrauben fixiert habe am Montag mit dem vernieten anfangen.
Es sind Stahl Nieten 6 mm x 15 mm ich denke heißmachen mit zwei großen Hämmern und dem Nietzieher sollte
das auch zu schaffen sein.
Fahrgestell ist auch bis auf die Felgen fertig.Es hat noch auch wenn nicht Original ein Stützrad bekommen.
Die "Kleinteile" liegen auch schon bereit und warten auf den Zusammenbau.
Jetzt ist aber Wochenende.
Gruß
Magnus











Bull Randleman Offline

Gefreiter


Beiträge: 88

14.05.2017 19:30
#28 RE: Feldküche ( Roulante Cuisine M38 ) Gulaschkanone Zitat · antworten

Meine alte!
So klein ist die Welt!

Maggi Offline

Wachmeister


Beiträge: 213

14.05.2017 21:06
#29 RE: Feldküche ( Roulante Cuisine M38 ) Gulaschkanone Zitat · antworten

Das ist ja Interessant!
Laß doch bitte mal mehr raus,wann hast Du Sie besessen?
Kannst Du mehr über die Funktion sagen?

Maggi Offline

Wachmeister


Beiträge: 213

19.05.2017 07:49
#30 RE: Feldküche ( Roulante Cuisine M38 ) Gulaschkanone Zitat · antworten

Hallo!!!
Gestern war bei dem schönen Wetter große Lackier Aktion angesagt.







Gruß
Magnus

Maggi Offline

Wachmeister


Beiträge: 213

19.05.2017 21:50
#31 RE: Feldküche ( Roulante Cuisine M38 ) Gulaschkanone Zitat · antworten

Heute war "Hochzeit" angesagt.
Sie hat sich zwar etwas geziert und wollte nicht so richtig zusammen,
aber nachdem ich die mit sechs Gurten in alle Richtungen gefesselt und gebogen hatte
paßte das Ergebniss ganz gut.

Die Brennräume und die Warmhaltefächer sind auch mit Ofen Farbe das zweite mal gestrichen.
Wärmebleche zu den Rädern montiert und alles fest verschraubt.
Jetzt fehlen nur noch die Staukästen und Abzeichen dann geht es ans Anheizen.











Gruß
Magnus

Maggi Offline

Wachmeister


Beiträge: 213

27.05.2017 22:58
#32 RE: Feldküche ( Roulante Cuisine M38 ) Gulaschkanone Zitat · antworten

Hallo.
Habe das schöne Wetter vom Freitag genutzt und wirklich Stundenlang die Töpfe der Feldküche zu schrubben und
auf hochglanz zu polieren.
Es hat nämlich so ein "Lichtle" vor langer Zeit an der Küche Schrauben abmontiert und in die Töpfe geworfen.
Da haben sie dann mit etwas Wasser gelegen und super vor sich hin rosten können.
Habe jetzt vom putzen Oberarme wie Schwarzenegger und einen Buckel wie Quasimodo.
Ist aber ganz gut geworden.(Geheim Rezept Cola und Alu Folie!!!)
Seht selber.
Gruß
Magnus







Maggi Offline

Wachmeister


Beiträge: 213

27.05.2017 23:05
#33 RE: Feldküche ( Roulante Cuisine M38 ) Gulaschkanone Zitat · antworten

Die Feldküche ist jetzt zu 90% fertig.
Es fehlt noch die Elektrik,Montage der Aschekasten Klappen (mußte ich zwei neue machen),Beschriftung........
Also lauter "Kleinzeug" das wird aber nach der erstbefeuerung in den nächsten Tagen erledigt.
Dann wird man auch sehen was geht und was nicht.
Stand der Dinge heute Mittag:











Maggi Offline

Wachmeister


Beiträge: 213

27.05.2017 23:06
#34 RE: Feldküche ( Roulante Cuisine M38 ) Gulaschkanone Zitat · antworten











BBDE Offline

Oberleutnand


Beiträge: 610

29.05.2017 19:15
#35 RE: Feldküche ( Roulante Cuisine M38 ) Gulaschkanone Zitat · antworten

Hallo Magnus,

ganz großen Respekt vor der Arbeit und dem Ergebniss, das Du da hinlegst!

Einfach klasse!!!

Grüße
Frank

Maggi Offline

Wachmeister


Beiträge: 213

29.05.2017 19:38
#36 RE: Feldküche ( Roulante Cuisine M38 ) Gulaschkanone Zitat · antworten

Hallo Frank.
Ein herzliches Dankeschön für Dein Lob zurück.
Da krieg ich gleich rote Backen.
Gruß
Magnus

Maggi Offline

Wachmeister


Beiträge: 213

29.05.2017 19:43
#37 RE: Feldküche ( Roulante Cuisine M38 ) Gulaschkanone Zitat · antworten

Habe etwas gefunden:
Es ist ein anderes Baujahr,aber die Ähnlichkeit in manchen Bauteilen ist zu erkennen.
Mir geht es aber um die Kochtöpfe.Das sind nämlich von den Maßen genau die gleichen wie bei mir.
Vielleicht ist es so für jemand einfacher bei Bedarf Ersatz zu finden.

http://m.ebay.de/itm/Feldkueche-Gulaschk...WATCHING_ACTIVE

Gruß
Magnus

Maggi Offline

Wachmeister


Beiträge: 213

13.06.2017 22:13
#38 RE: Feldküche ( Roulante Cuisine M38 ) Gulaschkanone Zitat · antworten

Hallo.
Heute ist die "heiße" Phase erreicht worden.
Habe aber nur etwas Wasser heiß gemacht um zu sehen was der alte Karren macht.
Suppe oder Eintopf gibt es später mal.
Wie zu erwarten wurde der Körper der Küche wirklich sehr heiß also richtig mit Blaßen auf dem Lack.
Werde da im Inneren noch etwas umbauen sonst habe ich beim zweiten Anheizen gar keine Farbe mehr auf der Frontseite.
Desweiteren werde ich die Bottiche untereinander tauschen,bin der Meinung es ist besser der tiefere Kessel
ist vor der Öffnung zum Kamin.So sollte die Zirkulation der Wärme im Inneren besser funktionieren.
Es wurde aber auch so alle Behälter an allen ihren vier Seiten gleichmäßig warm und das Wasser kochte innerhalb 20min.
Gruß
Magnus





Maggi Offline

Wachmeister


Beiträge: 213

13.06.2017 22:16
#39 RE: Feldküche ( Roulante Cuisine M38 ) Gulaschkanone Zitat · antworten

Meine Rechtschreibfehler kommen vom ANHEIZBIERCHEN!!!!

Maggi Offline

Wachmeister


Beiträge: 213

13.06.2017 22:20
#40 RE: Feldküche ( Roulante Cuisine M38 ) Gulaschkanone Zitat · antworten

Die Feldküchen sind ja wirklich bei jedem und überall herum gekommen.
Sieht man an den Teilen die Ausgegraben werden.

http://www.ebay.de/itm/272676352418?_trk...K%3AMEBIDX%3AIT


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
toschi Offline

Leutnand


Beiträge: 485

14.06.2017 21:55
#41 RE: Feldküche ( Roulante Cuisine M38 ) Gulaschkanone Zitat · antworten

hi
unsere erfahrung ist das feuer klein zu halten.
versuche es mit kleiner flamme und ein bisaschem geduld
schuppengruß von
Toschi

Maggi Offline

Wachmeister


Beiträge: 213

15.06.2017 12:25
#42 RE: Feldküche ( Roulante Cuisine M38 ) Gulaschkanone Zitat · antworten

Hallo Toschi.
Ich dachte das wär ein kleines Feuer gewesen das ich da gemacht habe.
Werde es das nächste mal vorsichtiger angehen.
Da Wir mit unserem normalen Küchengeschirr nicht wirklich ausgerüstet waren,bin ich auf Einkaufstour gewesen und habe "Werkzeug" gekauft!!😉
Suppenkellen mit 1,2 und 3 Liter Fassungsvermögen.Kochlöffel mit 60-80 und 100cm Länge,Schaumkelle und Schneebesen mit 100cm Länge.😁😁😁
Falls der Ansturm mal zu groß wäre,könnten Wir mit den Dingern die Stellung verteidigen.
Gruß
Magnus

Road Hog Offline

Korporal


Beiträge: 166

15.06.2017 15:05
#43 RE: Feldküche ( Roulante Cuisine M38 ) Gulaschkanone Zitat · antworten

Da ich das Projekt fasziniert verfolge, eine doofe Frage: Das ist ja offenbar eine US Feldküche, aber vom Namen und wenn man googelt wieder französisch und geht sogar auf WK 1 zurück. Kannst du das länder- und epochemäßig mal aufklären?

Gruß,

Marc

But I´d trade all of my tomorrows for a single yesterday (Janis Joplin)

Maggi Offline

Wachmeister


Beiträge: 213

15.06.2017 23:23
#44 RE: Feldküche ( Roulante Cuisine M38 ) Gulaschkanone Zitat · antworten

Hallo.
Das ist eine gute Frage,ich schreibe jetzt einfach mal wie ich mir das erklären kann und ich es mir zusammengereimt habe.
Das ist meistens der einfachere Weg!!
Denn dann kommen schneller die passenden Antworten und Verbesserungen.😉
Die Küche ist französisch und wurde auch in Frankreich gebaut.Das Modell gab es schon 1916 und wurde mit Verbesserungen
bis 1938 gebaut.Dann kamen noch mal Abänderungen und sie sah danach etwas anders aus.
Die Amis hatten eine Feldküche die auf einem GMC CCKW verladen werden mußte,deshalb wurde auch hier dieser Feldküchen Anhänger
wegen der "leichteren" Handhabung verwendet.
Es gibt auch Fotos mit Deutschen Soldaten an der Feldküche bei der Essen Ausgabe.
Ich denke,es wird jeden Soldat egal gewesen sein was es für eine Küche war und woher sie kam.Hauptsache es gab was zu Essen und es war warm.
Meine Küche war laut Original Kaufbeleg bis in die 1960 Jahre in der französischen Armee und wurde dann an einen Verein verkauft.
Gruß
Magnus

Maggi Offline

Wachmeister


Beiträge: 213

30.10.2017 20:23
#45 RE: Feldküche ( Roulante Cuisine M38 ) Gulaschkanone Zitat · antworten

Wünsche einen schönen guten Abend!!
Vielleicht etwas Spät,aber besser als nie.
Haben zu meinem Geburtstag in der Feldküche lecker Wildgulasch und Spätzle gemacht.
Es waren 60 Leute zum Essen da und wie soll ich sagen?
Es war wirklich,wirklich sehr lecker aber die Feldküche war nicht mal zur Hälfte ausgelastet.
Also 300 Esser sind ohne Probleme auf einmal satt zu bekommen.
Das wird dann zu meinem 100sten Geburtstag ausprobiert.
Gruß
Magnus



toschi Offline

Leutnand


Beiträge: 485

11.11.2017 06:51
#46 RE: Feldküche ( Roulante Cuisine M38 ) Gulaschkanone Zitat · antworten

..und bei uns gibt es dieses Wochenende lecker Steckrübensuppe.Nur ist das Wetter nicht so schön

Frank M38A1 Offline

Adjudant


Beiträge: 317

11.11.2017 10:07
#47 RE: Feldküche ( Roulante Cuisine M38 ) Gulaschkanone Zitat · antworten

Moin,

Wetter Wetter...

is immer...

Frank M38A1 Offline

Adjudant


Beiträge: 317

12.11.2017 17:39
#48 RE: Feldküche ( Roulante Cuisine M38 ) Gulaschkanone Zitat · antworten

Moin,

wie immer sehr lekker!!!

Gruß Frank

toschi Offline

Leutnand


Beiträge: 485

12.11.2017 18:14
#49 RE: Feldküche ( Roulante Cuisine M38 ) Gulaschkanone Zitat · antworten

Ich geb es weiter an den Koch.

Frank M38A1 Offline

Adjudant


Beiträge: 317

12.11.2017 18:29
#50 RE: Feldküche ( Roulante Cuisine M38 ) Gulaschkanone Zitat · antworten

das weisser doch...

war ja schon vor uns am naschen :)

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen