Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 254 mal aufgerufen
 Neu Mitglieder stellen sich vor..
Steff90 Offline

Soldat


Beiträge: 20

13.02.2015 13:05
Neu Hier Zitat · antworten

Hallo zusammen

Ich bin neu hier im Forum und komme aus Oberfranken bin seit Dezember stolzer Besitzer eines "Ford GPW" (besitzt viele Ford Teile) leider ist er vom Vorbesitzer sehr verbastelt und das Fahrzeug besitzt französische Hotchkiss Papiere
habe Letztes Wochenende angefangen den Jeep wieder Fahrbereit zu bekommen doch macht es den Anschein das die Sache was größeres wird bezüglich Bremsen. Leider hat auch der Vorbesitzer eine Mercedes Diesel Motor einbauen lassen (furchtbar!!!!) deshalb wird auch ein orginal Motor bei Gelegenheit eingebaut.

desweiteren muss das Fahrzeug neu Lackiert werden und neue US Hoheitszeichen drauf lackiert werden (suche Lackierschablonen)

Bin offen für Tipps

Gruß Stefan

Karle Offline

Adi


Beiträge: 11.973

13.02.2015 19:30
#2 RE: Neu Hier Zitat · antworten

Erst mal herzlich willkommen im Forum.

Ein Bild von deinem "Schätzchen" wäre hilfreich.

ADI@garageoverlord.ch

BBDE Offline

Oberleutnand


Beiträge: 570

13.02.2015 23:04
#3 RE: Neu Hier Zitat · antworten

Hallo Stefan,

auch ein Willkommen von mir.

Grüße
Frank

Steff90 Offline

Soldat


Beiträge: 20

17.02.2015 06:53
#4 RE: Neu Hier Zitat · antworten

Guten Morgen

Danke für das Willkommen hier sind ein Paar Bilder

Gruß Stefan

Angefügte Bilder:
image8.JPG   image7.JPG   image2.JPG  
GMC352 Offline

Oberleutnand


Beiträge: 628

17.02.2015 08:44
#5 RE: Neu Hier Zitat · antworten

Hallo Stefan
Dein "Ford GPW" besitzt ein Hotchkiss Chassis. Zu erkennen an den zwei U-Profilen die vorne im Chassis links und rechts eingeschweisst sind. Der Scheibenrahmen ist auch von Hotchkiss. Das er Ford Teile hat, kann schon sein. Während der Zeit in der französischen Armee wurden halt die Teile und Schrauben halt auch nur aus dem Regal genommen und verbaut.
Gruss Michael

BBDE Offline

Oberleutnand


Beiträge: 570

17.02.2015 09:55
#6 RE: Neu Hier Zitat · antworten

Da ist noch ein wenig mehr Hotchkiss als nur der Rahmen.
Lenkrad,Felgen,Reserverad Reifenprofil, Motorhaube, was so ins Auge sticht.
Das ist, bis auf die GPW Teile ehr ein Hotchkiss.
Der Tarnscheinwerfer ist vom M151.

Ist aber schon vielen so gegangen, das es hieß :

Verdammt, mein Jeep ist ein Hotchkiss!
Was dann auch der Grund für die Hotchkiss Papiere sein wird.

Mach doch noch ein paar Bilder von unter der Motorhaube und vom Armaturenbrett.
Das wäre nett.
Hat er 6, 12 oder 24 Volt?

Und Stefan, tröste dich, Du bist in guter (großer) Gesellschaft.
Sind doch die meisten MB´s und GPW´s eigentlich umgestrickte Franzosen.
Die erkennt man aber immer.
Eindeutig jedoch immer an den Geschichten, welche die Besitzer erzählen, die einen Hotchkiss haben und gerne einen "echten" Jeep hätten.
Wenn man sich mit denen unterhält und fragt, warum denn das eine oder andere Teil vom franzosen ist ( Rahmen und Karosserie), dann hat man ja selber keine Ahnung. Das ist alles original. Das hat es so gegeben und der kommt so original vom Ami.

Der Hotchkiss ist eigentlich das bessere Fahrzeug.
Nur hat der nichts mit US Army zu tun.
Original Restaurierte M201er sind rar.
Bitte nicht falsch verstehen, was ich hier schreibe.

Grüße
Frank

GMC352 Offline

Oberleutnand


Beiträge: 628

17.02.2015 10:51
#7 RE: Neu Hier Zitat · antworten

Ich hätte auch noch mehr Sachen aufschreiben können was alles Hotchkiss ist.
Schön wäre ein Foto vom Armaturenbrett, um zu schauen ob sie original oder Hotchkiss ist.

Gruss Michael

Steff90 Offline

Soldat


Beiträge: 20

18.02.2015 11:48
#8 RE: Neu Hier Zitat · antworten

Hey Leute

Vielen Dank für eure vielen Antworten
Ja langsam geh ich auch davon aus das es ein ganzen Hotchkiss ist
wenn ich dazukomme machen ich weitere Bilder
habe schon viel im Internet gelesen das viele US WW2 Style Jeeps aus einem Hotchkiss gebaut sind, ich denke so werd ich das auch machen wenn er wieder fahrbereit und angemeldet ist

jedoch muss ich erstmal schauen das das gute Stück auf die Straße kommt

Gruß Stefan

Neu hier »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen