Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 1.427 mal aufgerufen
 Tips und Tricks für die Werkstatt
0815 Hummer Offline

Oberst


Beiträge: 1.129

07.07.2014 14:19
metall entchromen Zitat · antworten

Ich möchte Verchromte Teile lackieren will aber erst den Chrom entfernen am besten in was eintauchen und ab ist der Chrom aber bitte macht mir Vorschläge Gruß Herbert

Karle Offline

Adi


Beiträge: 12.232

08.07.2014 12:49
#2 RE: metall entchromen Zitat · antworten

ADI@garageoverlord.ch

Karle Offline

Adi


Beiträge: 12.232

08.07.2014 12:51
#3 RE: metall entchromen Zitat · antworten

ADI@garageoverlord.ch

kav689 Offline

Soldat


Beiträge: 29

25.11.2015 11:03
#4 RE: metall entchromen Zitat · antworten

Ich hatte auch schonmal das Chromproblem.
Ist nicht ganz so einfach wie das immer geschrieben wird.
Das waren Scheinwerferblenden aus Kunststoff von einem Audi.
Hab das dann mit Salzsäure gemacht,waren aber fast 4 Tage darin gelegen,mindestens 3 mal am Tag durchgerührt da sonst die Ablagerung was schon gelöst war weiteres lösen verhindert.
Es sind ja mehrere Schichten Metalle ,einer der Trägermetalle ist Kupfer und Nickel,muss ja auch mit runter.
Auf jeden Fall wars nach 4Tagen blitzblank bis zum Kunststoff runter,hatte aber die Industrieversion der Salzsäure,die man als Privater nicht bekommt.Sonst wärs ne Woche geworden.........

Zufallsfund »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen