Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 377 mal aufgerufen
 Neu Mitglieder stellen sich vor..
matze Offline

Rekrut


Beiträge: 7

15.03.2014 23:16
servus an alle Zitat · antworten

nachdem ich mich nun vor einigen tagen angmeldet habe möchte ich noch kurz vorstellen,
bin der matthias komme aus der ortenau 44 jahre jung,
habe schon seit geraumer zeit gelegentlich euer Forum durchkämmt, mich aber nun doch entschlossen bischen mit zumischen,
zumal ich in meiner Garage nachwuchs bekommen habe und mir ganz sicher bin hier im Forum die ein oder andere antwort zuerhalten.
um genauzusein würde mich der austausch zwischen commandcar und gmc352 am 24.04.2012 interesieren schon lange her ich weiß aber für mich aktuell, wie steht es denn jetzt drumm was vom 1/2 t. zum 3/4 t
passt ich konnte nix finden bzw. wer weiß wo gibst was für 1/2t außer in amiland ich denke da an ganzspezifische teile wie auch an ganz normale Verschleißteile.
soweit mal vorläufig und grüße aus dem blackforest.
matze

Karle Offline

Adi


Beiträge: 12.067

16.03.2014 01:26
#2 RE: servus an alle Zitat · antworten

Hallo Matze


Herzlich willkommen im Forum.

Was genau suchst du denn.

Ich werd da aus deinem Beitrag nicht ganz schlau.

ADI@garageoverlord.ch

matze Offline

Rekrut


Beiträge: 7

16.03.2014 08:02
#3 RE: servus an alle Zitat · antworten

hallo karle,
was such ich genau naja Infos, momentan bin ich beschöftigt dass Fahrzeug erstmal zugelassen sprich auf die straße zu bekommen,
donnerstag kommt ein mensch vom tüv und kuckt sich die Sache mal an ich vermute aber dass er höchstwahrscheinlich noch weniger mit der Sache vertraut ist wie ich,
bremsen muß ich machen Zylinder sind undicht nun hab ich rausgefunden wc1 hat 11" bremsen wc51-52 usw sind ja 3/4 t und haben soweit ich weiß 14" bremsen
aber ich habe nun jetzt schon beschlossen die suche aufzugeben und die beläge neu zubekleben lassen und Zylinder dichten,
und ungeduldig wie ich bin träume ich davon dass Fahrzeug reifenmäßig umzurüsten steht momentan auf 7fünfziger mit sprengringfelgen ( wo ich aber keine größe finde)
sieht aber ein wenig veloren aus in den radkästen ist aber orig. ich weiß 9 er würden mir aber besser gefallen täten bestimmt der fahrbarkeit auch ganz gut
geht dass so einfach? tachoangleichung?weiter geht's mit der Benzinpumpenmembrane hab ich zwar geflickt ( eine angefertigt und funzt ) aber ich trau der Vernietung auf dauer nicht ganz
ist eine zweiventilpumpeund mit den Zündkerzen bin ich auh aufgelaufen wollt ich umschlüsseln lassen ging aber auch nicht hab aber nun am pc nich die Daten im kopf
aber vielleicht weiß ja einer von euch Spezialisten dass auch so angetrieben ist dass Wägelchen mit einem dodge t215,vergaser sollte gedichtet werden ist ein
carter ETR1R konnte ich auch nix finden.
karle wie du siehst fragen über fragen.
grüße matze

matze Offline

Rekrut


Beiträge: 7

16.03.2014 11:37
#4 dodge fahrer Zitat · antworten

dodge Fahrer wo seit ihr denn alle noch im Winterschlaf?
Keep em roling bei uns kratzt das thermometer an der 20grad marke aufwachen.
matze

Karle Offline

Adi


Beiträge: 12.067

16.03.2014 18:48
#5 RE: dodge fahrer Zitat · antworten

Ich bin nicht gerade der Spezialist für Dodge, aber so viel ich weiß passt da so gut wie nix.


OK. Motor müsste passen und das Getriebe mit kleinen Abänderungen, aber das wars schon.


Wegen Teile???


Hast du schon bei Camo angefragt????


Eventuell hat auch unser GMC 352 noch was.

ADI@garageoverlord.ch

GMC352 Offline

Oberleutnand


Beiträge: 633

17.03.2014 13:38
#6 RE: dodge fahrer Zitat · antworten

So wie ich aus deinem Beitrag lesen kann, hast du einen Dodge 1/2 t. Ich könnte dir eventuell weiterhelfen mit der Ersatzteilversorgung. Mache doch eine Auflistung was du alles suchst und ich versuche zu helfen.
Gruss gmc352
Michael

matze Offline

Rekrut


Beiträge: 7

17.03.2014 15:51
#7 RE: dodge fahrer Zitat · antworten

hallo Michael dass hört sich prima an,
wie schon beschrieben bremsen sollen gemacht werden wobei ich die beläge wohl kleben lassen werde,
aber vielleicht die radbremszylinder
ebenso undicht ist der vergaser ich hab ein bild angehängt falls ich es hochgeladen krieg ist ein carter etr1r
Benzinpumpe die Membrane ist reperiert aber ich trau der Vernietung nicht so wirklich.
matze

matze Offline

Rekrut


Beiträge: 7

17.03.2014 15:55
#8 RE: dodge fahrer Zitat · antworten

ja das mit dem bild klappt dann wohl doch nicht so einfach.
matze

Karle Offline

Adi


Beiträge: 12.067

17.03.2014 19:53
#9 RE: dodge fahrer Zitat · antworten

versuch es damit.




http://picr.de/index.html


Bild auswählen, hochladen und den Code direkt ins Forum kopieren ;)

ADI@garageoverlord.ch

matze Offline

Rekrut


Beiträge: 7

17.03.2014 23:20
#10 RE: dodge fahrer Zitat · antworten


ich versteh nur Bahnhof aber ich mach mal mal schaun was rauskommt
matze

GMC352 Offline

Oberleutnand


Beiträge: 633

18.03.2014 11:50
#11 RE: dodge fahrer Zitat · antworten

So einen Vergaser sollte ich noch haben. Ich werde Dir bescheid geben.
Auch für die restlichen Teile.
Gruss Michael

matze Offline

Rekrut


Beiträge: 7

18.03.2014 12:07
#12 RE: dodge fahrer Zitat · antworten

ist nicht wahr!
das währe elegant.
brauchtst du noch genauere angaben?
matze

GMC352 Offline

Oberleutnand


Beiträge: 633

18.03.2014 19:29
#13 RE: dodge fahrer Zitat · antworten

Schreib mir doch den genauen Typ vom Gehäuse ab.
Ich weiss noch einen älteren Mann der noch sehr viele Dodge WC 1/2 ton Teile am Lager hat.
Ich kann auch bei ihm noch nachschauen was er noch alles hat.
Wegen dem Vergaser kann ich es dir am Donnerstag schreiben. Am Mittwoch bin ich wieder in der Werkstatt.
Gruss Michael

GMC352 Offline

Oberleutnand


Beiträge: 633

20.03.2014 11:04
#14 RE: dodge fahrer Zitat · antworten

Ich habe noch einen Vergaser gefunden für einen 1/2 ton Dodge WC.Dieser Vergaser war bis vor 2 Jahren noch verbaut in einem Dodge WC. Der Motor lief mit diesem Vergaser problemlos. Einbauen und fahren.

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen