Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 36 Antworten
und wurde 1.398 mal aufgerufen
 Fahrzeuge und Anhänger
Seiten 1 | 2
Hurricane Offline

Soldat


Beiträge: 36

04.03.2014 17:11
#26 RE: Dodge WC 51 mit Lohneraufbau, gute Restaurationsbasis Zitat · antworten

So die neuen Bilder sind online, ich hoff sie sind gut genug geworden

Karle Offline

Adi


Beiträge: 12.219

04.03.2014 18:53
#27 RE: Dodge WC 51 mit Lohneraufbau, gute Restaurationsbasis Zitat · antworten

Viel besser.

ADI@garageoverlord.ch

Hurricane Offline

Soldat


Beiträge: 36

05.03.2014 17:24
#28 RE: Dodge WC 51 mit Lohneraufbau, gute Restaurationsbasis Zitat · antworten

Sehr gut
Bin echt schon gespannt wie die Autkion ablaufen wird und ob sich jemand finden wird für das Fahrzeug.
In zwei Tagen und knapp 2h bin ich dann schlauer, hoffentlich auch erfolgreich und noch viel wichtiger das Fahrzeug dannin guten Sammlerhänden

Hurricane Offline

Soldat


Beiträge: 36

05.03.2014 21:31
#29 RE: Dodge WC 51 mit Lohneraufbau, gute Restaurationsbasis Zitat · antworten

Der Interessent aus Tschechien scheint es wirklich ernst zu meinen, wurde von einer Freundin von Ihm aus Frankfurt am Main angeschrieben und sie will am Wochenende das Fahrzeug ansehen kommmen.

Karle Offline

Adi


Beiträge: 12.219

09.03.2014 12:10
#30 RE: Dodge WC 51 mit Lohneraufbau, gute Restaurationsbasis Zitat · antworten

Und????



Ist er weg????

ADI@garageoverlord.ch

Hurricane Offline

Soldat


Beiträge: 36

09.03.2014 20:32
#31 RE: Dodge WC 51 mit Lohneraufbau, gute Restaurationsbasis Zitat · antworten

Guten Abend,
bisher noch nicht. Heute wollte jemand 25km entfernt von mir kommen um ihn anzuschaun aber ist bisher nicht gekommen.
Hab ihn in ebay nochmal eingestellt zu einem anderen Preis, mal schaun ob er so weg geht.
Der Motor dreht, wir haben ihn aber bisher nicht gestartet bekommen...

http://www.ebay.de/itm/DODGE-WC-51-Allra...=item258af3eb7b

Grüße


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Hurricane Offline

Soldat


Beiträge: 36

13.03.2014 12:56
#32 RE: Dodge WC 51 mit Lohneraufbau, gute Restaurationsbasis Zitat · antworten

Ich habe das Beast zum Leben erweckt
Zwei Videos davon könnt ihr in der Artikelbeschreibung seit heute finden.
Da steht man echt mit einem Lächeln im Gesicht da sind halt noch richtige Motoren und keine totgedämmte Teile.
Bin mal gespannt ob er dieses Mal verkauft wird, ansonsten kommt er ganz nach hinten in der Scheune und ich kümmer mich nach den Prüfungen drum.

ziro Offline

Wachmeister


Beiträge: 231

13.03.2014 18:54
#33 RE: Dodge WC 51 mit Lohneraufbau, gute Restaurationsbasis Zitat · antworten

Ich denke, er soll verschrottet werden, wenn er nicht schnell wieder vom Hof kommt? Wat denn nu???

Hurricane Offline

Soldat


Beiträge: 36

14.03.2014 10:50
#34 RE: Dodge WC 51 mit Lohneraufbau, gute Restaurationsbasis Zitat · antworten

Wenn man ihn so nicht verkauft bekommt, hat mein Dad gemeint, dass er dann hinten in der Scheune untergestellt wird, bis der Motor und die Bremsen überprüft und gemacht sind und dann kommt er weg.

pipi Offline

* General


Beiträge: 4.353

14.03.2014 10:59
#35 RE: Dodge WC 51 mit Lohneraufbau, gute Restaurationsbasis Zitat · antworten

jaja so fängst an.
Und auf einmal steht dann Nr2 da ^^

__________________________________
Feil Dir keinen ab, lerne Drehen und Fräsen!
Über 7 Millionen Österreicher können nicht richtig Drehen und Fräsen.

"dats ned bandan nemts ahn droht"

Karle Offline

Adi


Beiträge: 12.219

14.03.2014 22:03
#36 RE: Dodge WC 51 mit Lohneraufbau, gute Restaurationsbasis Zitat · antworten

Zitat von Hurricane im Beitrag #34
Wenn man ihn so nicht verkauft bekommt, hat mein Dad gemeint, dass er dann hinten in der Scheune untergestellt wird, bis der Motor und die Bremsen überprüft und gemacht sind und dann kommt er weg.




Dann lass dir Zeit zum überprüfen, und das Auto darf bleiben.

ADI@garageoverlord.ch

Hurricane Offline

Soldat


Beiträge: 36

15.03.2014 10:19
#37 RE: Dodge WC 51 mit Lohneraufbau, gute Restaurationsbasis Zitat · antworten

Du kennst meinen Dad nicht, die Deviese ist immer noch so schnell wie möglich weg.
Bei Ebay wurde er nicht verkauft aber bei "mobile.de" hat sich ein Käufer gemeldet, der gerade alles abklärt wegen dem Transport und den Kosten zu sich.
Ein Kaufinteressent hier aus der Nähe (20km entfernt) scheint nichts mehr von sich hören zu lassen, von dem her wird er wahrscheinlich dorthin, Richtung deutsch/polnische Staatsgrenze verkauft werden. Ich lass mich jetzt einfach mal überraschen. Die Option den Motor und die Bremsen selbst zu machen steht nun bei keinem passenden Angebot. Die Ersatzteile scheinen ja erschwinglich zu sein und danach dürfte er deutlich besser weg gehen. Wenn der Motor geöffnet wird, soll es auch gleich eine komplette Motorüberholung mit allem werden. Hat denn jemand in der Hinsicht Erfahrungen für wieviel dieses Fahrzeug mit funktionierendem/überholtem Motor und Bremsen so ca. wert ist? Nicht dass ich jetzt anfange noch viel Geld rein zustecken, das ich dann nie mehr sehe. Weil der Entschluss steht, dass das Fahrzeug verkauft werden muss.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen