Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 37 Antworten
und wurde 14.785 mal aufgerufen
 Tips und Tricks für die Werkstatt
Seiten 1 | 2
Karle Online

Adi


Beiträge: 12.193

23.07.2009 21:07
Rostumwandler Zitat · antworten


Was für Erfahrungen habt ihr mit Rostumwandler.

ADI@garageoverlord.ch

m37flo Offline

Major


Beiträge: 777

23.07.2009 21:16
#2 RE: Rostumwandler Zitat · antworten

Hallo
Für deinen Hänger? Den würd ich strahlen lassen!
Ansonsten hab ich das Zeug auch noch nie verwendet!

mfg

flo

--------------------------------------------------
1962 Munga F91/4
1981 Chevy Caprice

Mufu Offline

* General


Beiträge: 3.298

23.07.2009 22:03
#3 RE: Rostumwandler Zitat · antworten

Würde den Trailer auch strahlen. Mensch, wir hatten im Betrieb früher eine Box, in diese hätte ein Leo reingepasst. Aber leider nix mehr
Ansonsten Fertan (kennste ja) dann noch Brunox.
Mit Fertan hab ich recht gute Erfahrungen gemacht. Aber man muß es richtig anwenden.
Gruß aus der Nachbarschaft

_____________________________________________________________
Wenn du bemerkst dass du ein totes Pferd reitest, steig ab!
(Dakota-Indianer)

Bruchpilot Offline

Gefreiter


Beiträge: 91

24.07.2009 09:03
#4 RE: Rostumwandler Zitat · antworten

Brunox
ein schweizer Produkt von Brugg
super Sache aber nur in der Spraydose zum streichen nicht zu gebrauchen
Ich lasse meine Autos sandstrahlen und als erste Grundierung Brunox hält ewig
und ist super

oder wie mein Lehrmeister immer gesagt hat : geht nicht gibts nicht helvetia

Karle Online

Adi


Beiträge: 12.193

24.07.2009 12:06
#5 RE: Rostumwandler Zitat · antworten

Anhänger ist bereits beim Strahlen.

Nein, es geht mir eigentlich allgemein um Rostumwandler.

Was ist wirklich gut, und was gehört in die Tonne.

Ich selbst hab momentan Brunox im Einsatz.

Bis jetzt sieht's ganz gut aus mit den Zeug.

ADI@garageoverlord.ch

Mufu Offline

* General


Beiträge: 3.298

24.07.2009 14:36
#6 RE: Rostumwandler Zitat · antworten

Karl, die ganzen Baumarkt-Rostumwandler kannste alle inne Tonne werfen!
Einen "wirklichen" sogenannten Rostumwandler, welcher Rost in irgendetwas verzaubern soll, den gibt es eigentlich garnicht. Früher gab es Bleimenninge, ist aber soviel ich weis heute nicht mehr erlaubt.
Das ging für Haus + Hofsachen, jedoch in der Fahrzeugrestauration unbrauchbar.
Es bleiben meines Wissens nur die beiden genannten, und die taugen was.
Nebenbei: Hat Gele in nächster Zeit etwa Urlaub?
Gruß Werner

_____________________________________________________________
Wenn du bemerkst dass du ein totes Pferd reitest, steig ab!
(Dakota-Indianer)

Karle Online

Adi


Beiträge: 12.193

24.07.2009 19:50
#7 RE: Rostumwandler Zitat · antworten

Gele und Urlaub????

Im Urlaub wird Munga geschraubt.

Aber nun wieder zum Thema.

Da gab es doch auch mal so ein Zeug, das sich meines wissens "schwarze Krähe " nannte.

Gibts das Zeug noch??

ADI@garageoverlord.ch

Mufu Offline

* General


Beiträge: 3.298

24.07.2009 20:24
#8 RE: Rostumwandler Zitat · antworten

??Schwarze Vogele kenne ich leider nicht.

_____________________________________________________________
Wenn du bemerkst dass du ein totes Pferd reitest, steig ab!
(Dakota-Indianer)

Eugene Offline

Oberstleutnand


Beiträge: 948

26.07.2009 10:07
#9 RE: Rostumwandler Zitat · antworten

Hallo Karle

Ich habe noch sehr gute Erfahrung mit Chelade von der Firma Chemsearch gemacht.
Natürlich kommt es auch auf die richtige Anwendung an!

Gruss Eugene

--------------------------------------------------
Sag den Menschen nicht, WIE sie die Dinge tun sollen. Sag ihnen, WAS zu tun ist, und sie werden dich mit ihrem Einfallsreichtum überraschen
(Patton)

Mufu Offline

* General


Beiträge: 3.298

26.07.2009 20:13
#10 RE: Rostumwandler Zitat · antworten

Chelade sagt mir leider auch nichts. Was ist dann das für ein Zeug?

_____________________________________________________________
Wenn du bemerkst dass du ein totes Pferd reitest, steig ab!
(Dakota-Indianer)

Karle Online

Adi


Beiträge: 12.193

26.07.2009 22:26
#11 RE: Rostumwandler Zitat · antworten

Kenn ich auch nicht.

Gib mal input.

ADI@garageoverlord.ch

Eugene Offline

Oberstleutnand


Beiträge: 948

26.07.2009 22:49
#12 RE: Rostumwandler Zitat · antworten

Salut zusammen

Es ist ein gebrauchsfertiger Rostumwandler und gleichzeitig eine leichte Grundierung. Diese milchige Flüssigkeit über die zu entrostende Stelle pinseln und trocknen lassen. Es ensteht dann eine bläulich - schwarze Oberfläche. In diesem Moment hat Chelade sein Werk vollbracht. Zudem bildet sie dann eine Schutzschicht mit einem tragfähigem Untergrund.

Gruss Eugene
PS: Falls ihr etwas über die chem. Zusammensetzung wissen wollt, müsst Ihr Euch bis morgen gedulden, dann kann ich es schreiben. ( Ich übernachte noch nicht in der Werkstatt, aber wer weiss.... )

--------------------------------------------------
Sag den Menschen nicht, WIE sie die Dinge tun sollen. Sag ihnen, WAS zu tun ist, und sie werden dich mit ihrem Einfallsreichtum überraschen
(Patton)

Karle Online

Adi


Beiträge: 12.193

26.07.2009 22:54
#13 RE: Rostumwandler Zitat · antworten

Und wo gibts dieses Teufelszeug???

ADI@garageoverlord.ch

Eugene Offline

Oberstleutnand


Beiträge: 948

26.07.2009 23:01
#14 RE: Rostumwandler Zitat · antworten

Hhm in DE weiss ich es nicht, haben einen Schweizer Lieferant!

Kannst mal auf die Page: http://www.chemsearch.com.

Brauchst Du zur Zeit einen Rostumwandler?

Gruss Eugene

--------------------------------------------------
Sag den Menschen nicht, WIE sie die Dinge tun sollen. Sag ihnen, WAS zu tun ist, und sie werden dich mit ihrem Einfallsreichtum überraschen
(Patton)

Karle Online

Adi


Beiträge: 12.193

27.07.2009 10:52
#15 RE: Rostumwandler Zitat · antworten

Ja, bin auf der Suche nach was gutem.

Brunox ist ganz gut, aber eventuell gibts ja noch was besseres.

ADI@garageoverlord.ch

Eugene Offline

Oberstleutnand


Beiträge: 948

27.07.2009 21:14
#16 RE: Rostumwandler Zitat · antworten

Salut Karle

Ich schau Morgen nach den Preisen, kann Dir sonst zum Einkaufspreis & Porto eine Flasche zum testen zukommen lassen.
Ist ja nicht so weit weg!

Was meinst Du wär das was?

Gruss Eugene

--------------------------------------------------
Sag den Menschen nicht, WIE sie die Dinge tun sollen. Sag ihnen, WAS zu tun ist, und sie werden dich mit ihrem Einfallsreichtum überraschen
(Patton)

Karle Online

Adi


Beiträge: 12.193

27.07.2009 22:08
#17 RE: Rostumwandler Zitat · antworten

Na, das wär doch was.

Könnte man das mal versuchen.

ADI@garageoverlord.ch

Mufu Offline

* General


Beiträge: 3.298

27.07.2009 22:09
#18 RE: Rostumwandler Zitat · antworten

Sodele hab das "Teufelszeug" mal beäugt.
Wie mirs so scheint wirkt das wie Fertan.
Gruß Werner

_____________________________________________________________
Wenn du bemerkst dass du ein totes Pferd reitest, steig ab!
(Dakota-Indianer)

Eugene Offline

Oberstleutnand


Beiträge: 948

27.07.2009 22:59
#19 RE: Rostumwandler Zitat · antworten

Salut zusammen

Wenn man die Wirkunsweise der beiden Produkte vergleicht, haben sie Ähnlichkeiten.

Fertan basiert ja auf Tannin ( Salz der Gallussäure )

Chelade ist ein Polymer-Rost-Konverter hat aber soviel ich weiss auch eine Gerbsäure enthalten.


Ich habe schon von diversen Leuten gehört, das die Farbe auf dem Fertan nicht so gut gehalten hat und auf dem Chelade gab es kein Problem.

Aber eben, die einen schwören auf dies, andere auf jene?

Ich kann es wirklich empfehlen.

Kannst es Dir ja überlegen Karl, vielleicht ist es doch einen Versuch wert!

Gruss Eugene


--------------------------------------------------
Sag den Menschen nicht, WIE sie die Dinge tun sollen. Sag ihnen, WAS zu tun ist, und sie werden dich mit ihrem Einfallsreichtum überraschen
(Patton)

Eugene Offline

Oberstleutnand


Beiträge: 948

28.07.2009 21:29
#20 RE: Rostumwandler Zitat · antworten

Salut zusammen

Ein Flasche Chelade, mit 650ml kostet sage und schreibe: 130.- CH-Franken! Habe nochmals nachgeschaut, es ist wirklich so.
Wobei ich dazu sagen muss, dass die Flasche sehr lange hält!

@Karle: Wenn Du trotzdem noch Interesse an diesem Produkt hast, melde Dich doch einfach. Kann Dir sonst auch ein "Müsterchen" zukommen lassen, damit Du Dir eine Meinung bilden kannst.

Gruss Eugene

--------------------------------------------------
Sag den Menschen nicht, WIE sie die Dinge tun sollen. Sag ihnen, WAS zu tun ist, und sie werden dich mit ihrem Einfallsreichtum überraschen
(Patton)

Karle Online

Adi


Beiträge: 12.193

29.07.2009 22:38
#21 RE: Rostumwandler Zitat · antworten

Einen Versuch würde ich schon gerne machen.

Mal vergleichen mit Brunox oder Fertan.

ADI@garageoverlord.ch

Eugene Offline

Oberstleutnand


Beiträge: 948

30.07.2009 09:55
#22 RE: Rostumwandler Zitat · antworten

Salut Karle

Kannst mir ja über "Private Mails" Deine Adresse zukommen lassen, dann schicke ich Dir ein Müsterchen.

Gruss Eugene

--------------------------------------------------
Sag den Menschen nicht, WIE sie die Dinge tun sollen. Sag ihnen, WAS zu tun ist, und sie werden dich mit ihrem Einfallsreichtum überraschen
(Patton)

Eugene Offline

Oberstleutnand


Beiträge: 948

05.08.2009 21:47
#23 RE: Rostumwandler Zitat · antworten

Salut Karle

Das Muster ist unterwegs, hab das Paket heute aufgegeben.

Gruss Eugene

--------------------------------------------------
Sag den Menschen nicht, WIE sie die Dinge tun sollen. Sag ihnen, WAS zu tun ist, und sie werden dich mit ihrem Einfallsreichtum überraschen
(Patton)

Karle Online

Adi


Beiträge: 12.193

21.08.2009 08:45
#24 RE: Rostumwandler Zitat · antworten

Päckchen ist angekommen und der erste Versuch wurde gestartet.

Bis jetzt kann ichz noch nicht sehr viel dazu sagen, nur soviel,das Zeug ist dunner wie Brunox und setzt sich sehr gut in die Pooren des Rostes.

Überlackierbarkeit ist besser als bei den Vergleichbaren Prudukten.

Gruß vom Karle

ADI@garageoverlord.ch

Eugene Offline

Oberstleutnand


Beiträge: 948

21.08.2009 09:19
#25 RE: Rostumwandler Zitat · antworten

Salut Karle

Na dann warte ich mal auf Dein endgültiges Urteil.
Bis jetzt klingt es doch schon mal gut.
Wie gesagt, ich bin von diesem Produkt überzeugt.

Gruss Eugene

--------------------------------------------------
Sag den Menschen nicht, WIE sie die Dinge tun sollen. Sag ihnen, WAS zu tun ist, und sie werden dich mit ihrem Einfallsreichtum überraschen
(Patton)

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen