Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 283 mal aufgerufen
 Neu Mitglieder stellen sich vor..
claus Offline

Rekrut


Beiträge: 4

09.07.2011 16:00
ein ratloser neuer Zitat · antworten

Hallo zusammen, ich bin Claus, 47 Jahre jung, aus dem Ruhrpott, Grenze Niederrhein. Auf Euch bin ich gestoßen, auf der Suche nach einem olivgrünen, fahrbaren Untersatz, den ich kurzfristig kaufen möchte.
Da anscheinend der Markt für alte US Fahrzeuge in Deutschland nicht wirklich groß ist, bzw. nicht im Internet stattfindet, vielleicht kann ja hier jemand helfen. Zustand muss restauriert/Fahrbereit 2 - 3 sein, ich habe zwar in früher Jugend mal den Beruf des Karosseriebauers erlernt, aber nie weiter gemacht und heute weder Zeit noch die Möglichkeit für eine umfassende Restauration. Service und ausbauen geht aber immer^^

Als Idee hab ich bisher einen M151, der Willys ist mir bei 1,90 Meter Körpergröße irgendwie zu klein, der Hummer zu teuer und zu modern, also was dazwischen. Ein Ami solls auch unbedingt werden. Die Dodge M?? Pritsche mit Plane.... (ich fange grade an die Begriffe zu lernen :-) ) sind mir zu sehr LKW, das Command Car, M57, gefällt schon eher.
Gibts eventuell irgendwelche Tipps für Treffen, Börsen, etc, wo auch mal gute Fahrzeuge verkauft werden?
Früher hab ich mich einige Jahre mit Militaria beschäftigt, die Börsen in Ciney, La Gleize, usw. sind bekannt, aber doch mehr für Teile... Beltring geht dieses Jahr aus gesundheitlichen und zeitlichen Gründen nicht, da hab ich mich bisher immer irgendwie geweigert hinzufahren. Importieren würde ich daher evtl. aus Be/Ne/Lux, aber nicht weiter weg.
Vielleicht kann ja jemand helfen ;-)

Lg, CLaus

Hell on wheels Offline

Major


Beiträge: 789

09.07.2011 19:22
#2 RE: ein ratloser neuer Zitat · antworten

Hallo Claus

Willkommen hier im wohl besten Forum. Hier kann und wird dir mit Sicherheit weitergeholfen.

Suche immer originale Ford GPW und Harley Davidson WLA Teile. Bitte keine Repros anbieten. Danke.

DUMP H1 Offline

* General


Beiträge: 2.675

10.07.2011 08:49
#3 RE: ein ratloser neuer Zitat · antworten

Hi claus
auch von mir ein herzlich Willkommen hier viele gruss nach dem Pott
wunsche dir viel spass hier

Karle Offline

Adi


Beiträge: 11.978

10.07.2011 08:51
#4 RE: ein ratloser neuer Zitat · antworten

Herzlich willkommen im Forum.


Du suchst also was amerikanisches.

Milweb wird dir sicherlich bekannt sein.

Einschlägige Händler findest du auch hier unter Ersatzteile amerikanischer Fahrzeuge.

ADI@garageoverlord.ch

Eugene Offline

Oberstleutnand


Beiträge: 948

10.07.2011 09:02
#5 RE: ein ratloser neuer Zitat · antworten

Hallo und herzlich Willkommen bei uns!
Nun, da wird sich sicher Mal was ergeben, wobei einen Dodge CC, zu verkaufen, habe ich auch schon länger nicht mehr gefunden!
Aber das will ja noch nichts heissen!

--------------------------------------------------
Sag den Menschen nicht, WIE sie die Dinge tun sollen. Sag ihnen, WAS zu tun ist, und sie werden dich mit ihrem Einfallsreichtum überraschen
(Patton)

m37flo Offline

Major


Beiträge: 777

10.07.2011 10:03
#6 RE: ein ratloser neuer Zitat · antworten

wilkommen auch von mir aus Österreich!

mein M37 wär zu verkaufen aber du suchst ja was anderes!

mfg

flo

--------------------------------------------------
1962 Munga F91/4
1981 Chevy Caprice

Pascal Offline

Gefreiter


Beiträge: 106

10.07.2011 10:25
#7 RE: ein ratloser neuer Zitat · antworten

Herzlich willkommen.

claus Offline

Rekrut


Beiträge: 4

10.07.2011 11:07
#8 RE: ein ratloser neuer Zitat · antworten

na, dann danke Euch für die nette Begrüßung. Gibts hier eigentlich jemanden, der sich mit dem Mutt M151 gut auskennt? Evtl. selber einen fährt? Da hätte ich so diverse Fragen :-))

Lg, CLaus

Hell on wheels Offline

Major


Beiträge: 789

10.07.2011 13:02
#9 RE: ein ratloser neuer Zitat · antworten

Hallo Claus

Habe einen im Aufbau. Super Fahrzeug für Offroad zu fahren, da Einzelradaufhängung, schluck fast jede Unebenheit weg.

Suche immer originale Ford GPW und Harley Davidson WLA Teile. Bitte keine Repros anbieten. Danke.

claus Offline

Rekrut


Beiträge: 4

10.07.2011 15:51
#10 RE: ein ratloser neuer Zitat · antworten

cool, dann sag mal:

- ist für Alltagsgebrauch wirklich nur der A2 tauglich oder geht da auch von den Fahreigenschaften her der M151 ohne A oder der A1? Man liest ja viel, aber was davon ist wahr?
Ich würde weniger offroad, sondern eher mehr "on Road" fahren.
- wo wurden die geschnitten? Mittig quer durch die Karosse? Zum Spuren suchen, ich hätte gerne einen, der nicht geschnitten war...
- gibt es irgendwelche speziellen Schwachstellen, die bei normaler, PKW üblicher Ankaufsuntersuchung und Probefahrt nicht auffallen oder an die man als nicht Eingeweihter nicht denkt?
Danke Dir/Euch im Voraus.

Lg, CLaus

Hell on wheels Offline

Major


Beiträge: 789

10.07.2011 20:27
#11 RE: ein ratloser neuer Zitat · antworten

Also die A1 sind fast alle geschnitten, weil die ja bekanntlicher weise ab einer bestimmten Geschwindigkeit ins aufschaukeln gekommen sind. Es gibt aber auch welche die nicht geschnitten sind, das wären dann die "geklauten". Geschnitten wurde von der linken zur rechten Seite, Fahrer zu Beifahrer.

Der A2 wurde verbessert an der Hinterachse, so dass, das aufschaukeln nicht mehr vorkommt. Egal ob A1 oder A2 es machen beide viel Spass.
Die grössten Unterschiede zwischen den beiden, sind die Kotflügel.

Suche immer originale Ford GPW und Harley Davidson WLA Teile. Bitte keine Repros anbieten. Danke.

Angefügte Bilder:
M151A1.jpg   M151A2.jpg  
Mufu Offline

* General


Beiträge: 3.268

10.07.2011 22:39
#12 RE: ein ratloser neuer Zitat · antworten

Auch noch nachträglich ein herzliches Willkommen von meinereiner!
Übrigens, unser hiesiger Militärfahrzeugclub ist Amerikanisch ausgerichtet, Schwerpunkt 60er Jahre.
Mehrere M151 gehören zu uns, sowohl A1 wie auch A2.
Stammen größtenteils von der Luxemburgischen Armee. Alle ungeschnitten..
Habe auf beiden Typen etwas Fahrpraxis.
Gruss Werner

_____________________________________________________________
Wenn du bemerkst dass du ein totes Pferd reitest, steig ab!
(Dakota-Indianer)

Flo Offline

Korporal


Beiträge: 135

12.07.2011 09:13
#13 RE: ein ratloser neuer Zitat · antworten

Hallo hier im Forum !!!

Mogens Lausen Offline

Oberst


Beiträge: 2.098

14.07.2011 17:53
#14 RE: ein ratloser neuer Zitat · antworten

Und auch aus dem sonnigen sueden ein herzliches wilkommen

Unimunga_1 Offline

Oberleutnand


Beiträge: 562

24.07.2011 21:35
#15 RE: ein ratloser neuer Zitat · antworten

Hallo auch aus Thüringen.

Viel Erfolg beim Suchen

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen