Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 48 Antworten
und wurde 1.573 mal aufgerufen
 Neu Mitglieder stellen sich vor..
Seiten 1 | 2
Bigsnake Offline

Soldat


Beiträge: 27

20.05.2010 21:27
Hallo an alle vom Forum Zitat · antworten

Das Forum ist nun um einen Schweizer reicher ;-)
Mein Name ist Sascha, aus dem schönen, ländlichen Sulz im Kanton Aargau nahe der deutschen Grenze.
Als hätte ich nicht schon genug Hobbys, kaufte ich mir vor kurzem einen Mowag GW 3500, Jg. 53. Leider bin ich was Armeefahrzeuge angeht, ein absolutes Greenhorn, also für Fragen diesbezüglich absolut die falsche Anlaufstelle :-(
Habe leider noch kein anständiges Bild vom Mowag, weil ich ihn noch nicht flott machen konnte. Ich bin daran die Trommelbremsen wieder in Gang zu setzen, weil sie durch zu langes rumstehen fest sitzen (wie ich mir sagen lies, eine Mowagkrankheit). So weit so gut, nur, wie zum Henker bekomme ich die Zentralmutter an der Achse runter?! Das sieht mir ganz nach Spezialwerkzeug aus und beim Bordwerkzeug war leider auch nichts gescheites dabei!
Liebe Grüsse
Sascha

zigi3 Offline

Gefreiter


Beiträge: 91

20.05.2010 21:37
#2 RE: Hallo an alle vom Forum Zitat · antworten

Hallo Sahscha
Willkommen bei der wilden Truppe, wir freuen uns doch immer wieder über ein neues Gesicht.
Betreffend deines Bremsen Problems hast du gute Chancen hier einen Tipp zu bekommen.

Gruss Andy

Karle Offline

Adi


Beiträge: 11.977

20.05.2010 21:48
#3 RE: Hallo an alle vom Forum Zitat · antworten

Herzlich willkommen.

Viel Spaß hier im Forum.

Leider kenn ich mich am Mowag nicht aus, aber sicher kann dir ein anderer bei deinem Problem weiterhelfen.

ADI@garageoverlord.ch

Bigsnake Offline

Soldat


Beiträge: 27

20.05.2010 21:50
#4 RE: Hallo an alle vom Forum Zitat · antworten

Hallo Andy!
tja, wie auch bei dir, ist mein Mowag unter Anderem als Arbeitstier gedacht. Echt ein tolles Gerät, aber diese 65mm Achtkant- Mutter raubt mir den Schlaf und 08/15 Mechaniker von heute verstehen eh nur Bahnhof wenn sie das Teil anschauen. Ein Bekannter eines Freundes meinte, da müsste was beim Bordwerkzeug dabei sein :-(
Wäre cool, wenn ich den Mowag bis zum 5th convoy to remember am 6. August wieder flott und durch die MFK gebracht hätte!

Bigsnake Offline

Soldat


Beiträge: 27

20.05.2010 21:54
#5 RE: Hallo an alle vom Forum Zitat · antworten

Hallo und vielen Dank!
An Garage Overlord hab ich auch schon gedacht ;-)
Gruss Sascha

Mufu Offline

* General


Beiträge: 3.268

20.05.2010 22:15
#6 RE: Hallo an alle vom Forum Zitat · antworten

Willkommensgrüsse aus Süddeutschland von Mufu!

_____________________________________________________________
Wenn du bemerkst dass du ein totes Pferd reitest, steig ab!
(Dakota-Indianer)

zigi3 Offline

Gefreiter


Beiträge: 91

20.05.2010 22:18
#7 RE: Hallo an alle vom Forum Zitat · antworten

Hallo Sascha

Auch ich bin nur so der Schrauber für das feine oder Zubehör, ich habe das Glück das in meinem Dorf der Vater meines "Freuntlichen" ehemaliger Motorfahrer Korperal ist und Garagist. Somit habe ich für die harten Fälle jemanden zur Hand. Ich hab meinen MOWAG vor zwei Wochen vorgeführt und wahr sehr froh (habe die Rechnung noch nicht gesehen) das mein freuntlicher die Bremsen gemacht hat.

Abers sonst ein tolle Wägelchen!!

Gruss Andy

Bigsnake Offline

Soldat


Beiträge: 27

20.05.2010 22:27
#8 RE: Hallo an alle vom Forum Zitat · antworten

Genau so ein "Onkel" fehlt mir noch :-)

Hell on wheels Offline

Major


Beiträge: 789

21.05.2010 05:33
#9 RE: Hallo an alle vom Forum Zitat · antworten

Herzlich willkommen in Forum.

Suche immer originale Ford GPW und Harley Davidson WLA Teile. Bitte keine Repros anbieten. Danke.

m37flo Offline

Major


Beiträge: 777

21.05.2010 06:34
#10 RE: Hallo an alle vom Forum Zitat · antworten

willkommen auch aus Österreich!!

flo

--------------------------------------------------
1962 Munga F91/4
1981 Chevy Caprice

pipi Offline

* General


Beiträge: 4.237

21.05.2010 09:19
#11 RE: Hallo an alle vom Forum Zitat · antworten

da schließ ich mich an

Serwus aus Österreich^^

__________________________________
Feil Dir keinen ab, lerne Drehen und Fräsen!
Über 7 Millionen Österreicher können nicht richtig Drehen und Fräsen.

"dats ned bandan nemts ahn droht"

Bigsnake Offline

Soldat


Beiträge: 27

21.05.2010 09:41
#12 RE: Hallo an alle vom Forum Zitat · antworten

Zitat von pipi
da schließ ich mich an

Serwus aus Österreich^^



Guten Morgen nach Österreich!

Eugene Offline

Oberstleutnand


Beiträge: 948

21.05.2010 10:34
#13 RE: Hallo an alle vom Forum Zitat · antworten

Auch von mir, ein herzliches Willkommen und sei gegrüsst.

--------------------------------------------------
Sag den Menschen nicht, WIE sie die Dinge tun sollen. Sag ihnen, WAS zu tun ist, und sie werden dich mit ihrem Einfallsreichtum überraschen
(Patton)

Bigsnake Offline

Soldat


Beiträge: 27

21.05.2010 10:56
#14 RE: Hallo an alle vom Forum Zitat · antworten

Zitat von Eugene
Auch von mir, ein herzliches Willkommen und sei gegrüsst.


Hallo und Grüsse nach Schaffhausen!
Sascha

grinsekater Offline

Wachmeister


Beiträge: 194

21.05.2010 11:46
#15 RE: Hallo an alle vom Forum Zitat · antworten

noch ein sascha mit nem gw3500(welcher aufbau? )

brauchst du noch unterlagen für den wagen? ich wüßte jemanden der die unterlagen gesammelt hat und verschickt ;)

gruß sascha

Bigsnake Offline

Soldat


Beiträge: 27

21.05.2010 13:12
#16 RE: Hallo an alle vom Forum Zitat · antworten

Zitat von grinsekater
noch ein sascha mit nem gw3500(welcher aufbau? )

brauchst du noch unterlagen für den wagen? ich wüßte jemanden der die unterlagen gesammelt hat und verschickt ;)

gruß sascha


Hey Sascha! Freut mich ;-)
Der Mowag ist mit Blache. Die hat auch ziemlich besch...eiden ausgesehen, zerrissen und verwittert, aber ich habe sie wieder halbwegs hin bekommen.
Beim Transport hab ich sämtliche Unterlagen verloren, was mich fast um den Verstand gebracht hat, aber das wichtigste, den Fahrzeugausweis konnte ich wieder besorgen!
Das Wägelchen ist sonst in einem guten Zustand. Allerdings ist der original Motor nicht mehr drin. Der Vorbesitzer hat einen 2,5 Liter Turbodiesel eingebaut und ihn auch so vorgeführt. Muss auch eine Stange Geld gekostet haben.
Das einzige was mich da noch riesig beschäftigt, ist die Geschichte mit der Trommelbremse!
P.S: Hab ich fast vergessen, was wirklich noch hilfreich wäre, wäre ein Servicehandbuch/ Reparaturanleitung. Hab auch schon die Firma Mowag selbst angeschrieben, ob die im Archiv sowas rumliegen haben, aber die waren nicht sehr kooperativ!

Gruss Sascha

DUMP H1 Offline

* General


Beiträge: 2.675

21.05.2010 15:47
#17 RE: Hallo an alle vom Forum Zitat · antworten

wilkommen hier aus holland alle nationen sind hier vereint

Mogens Lausen Offline

Oberst


Beiträge: 2.098

21.05.2010 17:02
#18 RE: Hallo an alle vom Forum Zitat · antworten

Wie der Hollander sagt wir sind viele nationaliteten hier drinne, und damit auch ein grobes VELKOMMEN aus Daenemark(kleines land im nordlichen teil vom deutschland)

jeepwilli Offline

Oberst


Beiträge: 1.274

21.05.2010 20:59
#19 RE: Hallo an alle vom Forum Zitat · antworten

Auch ein willkommen von mir, meine Frage hatt der Mowag evtl. auch die Achsen von Jeep ??Mach doch mal ein Bild vom Problem evtl. kann Mann oder Frau doch helfen.

No pasarán
Деньги потерял – ничего не потерял, здоровье потерял – много потерял, бодрость духа потерял – все потерял.

zigi3 Offline

Gefreiter


Beiträge: 91

21.05.2010 21:13
#20 RE: Hallo an alle vom Forum Zitat · antworten

Hallo Sascha

Ich könnte dir noch folgendes geben da ich es doppelt habe:

1 Parkdienstforschriften für Motorfahrzeuge Jnuar 1968
1 Betriebsvorschriften für Manschaftwagen, Ambulanzwagen, Komandowagen, 4 x 4 (Original Mowag) Neuwertig

Adresse?

Gruss Andy

Angefügte Bilder:
Mowag-1.jpg   Mowag-2.jpg  
Bigsnake Offline

Soldat


Beiträge: 27

21.05.2010 21:17
#21 RE: Hallo an alle vom Forum Zitat · antworten

Zitat von Mogens Lausen
Wie der Hollander sagt wir sind viele nationaliteten hier drinne, und damit auch ein grobes VELKOMMEN aus Daenemark(kleines land im nordlichen teil vom deutschland)


Hey Leute!
Vielen herzlichen Dank für eure freundlichen Willkommensgrüsse!
Das hatte ich schon bemerkt, dass hier diverse Nationen vertreten sind !
(War leider noch nie da, aber ich weis wo Dänemark ist )
Gruss Sascha

Bigsnake Offline

Soldat


Beiträge: 27

21.05.2010 21:44
#22 RE: Hallo an alle vom Forum Zitat · antworten

Zitat von zigi3
Hallo Sascha

Ich könnte dir noch folgendes geben da ich es doppelt habe:

1 Parkdienstforschriften für Motorfahrzeuge Jnuar 1968
1 Betriebsvorschriften für Manschaftwagen, Ambulanzwagen, Komandowagen, 4 x 4 (Original Mowag) Neuwertig

Adresse?

Gruss Andy


Hallo Andy!
Danke für's Angebot! Ich denke (manchmal kann ich das), so was würde sich in meinem Besitz sicher noch gut machen!
Was müsstest Du denn dafür haben?
Gruss Sascha

Eugene Offline

Oberstleutnand


Beiträge: 948

21.05.2010 21:45
#23 RE: Hallo an alle vom Forum Zitat · antworten

Jo dänn viel vognüägä!

--------------------------------------------------
Sag den Menschen nicht, WIE sie die Dinge tun sollen. Sag ihnen, WAS zu tun ist, und sie werden dich mit ihrem Einfallsreichtum überraschen
(Patton)

Bigsnake Offline

Soldat


Beiträge: 27

21.05.2010 21:58
#24 RE: Hallo an alle vom Forum Zitat · antworten

Zitat von jeepwilli
Auch ein willkommen von mir, meine Frage hatt der Mowag evtl. auch die Achsen von Jeep ??Mach doch mal ein Bild vom Problem evtl. kann Mann oder Frau doch helfen.


Hallo jeepwilli!
Was ich weis vom Mowag ist, dass so ziemlich alles Dogetechnik ist was drin steckt, aber ich hab mal ein Bild von meiner "Problem- Mutter" (nicht falsch verstehen ) angehängt!
P.S: Ach ja, kann mir jemand sagen, für was diese Welle vorgesehen ist? Konnte mit der irgend etwas angetrieben werden?

Angefügte Bilder:
IMG_2458.JPG  
Kalle Offline

Oberst


Beiträge: 2.116

21.05.2010 22:57
#25 RE: Hallo an alle vom Forum Zitat · antworten

ah die kenn ich. die habe ich auch! Bei mir ist diese Mutter an allen Achsen. Schlüsselgröße 68 oder 2"1/8 oder so. mussu mal in dem Dodge Thread gucken.

Zitat aus einem anderen Fred:

Der Radlagerschlüssel ist ein 2 9/16"- Schlüssel (65,0875mm) und ist erhältlich in 2 Versionen bei http://www.vintagepowerwagons.com.
Siehe auch: http://www.vintagepowerwagons.com/pdf/parts/10frontaxle.pdf

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen