Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 536 mal aufgerufen
 Munga
Maulwurf Offline

Gefreiter


Beiträge: 90

30.09.2017 20:44
Pritsche lang innere Rückwand Zitat · antworten

Hallo,
eine Frage zur inneren Rückwand (hinter den Sitzen) wann oder bei welcher Verwendung ist sie zweigeteilt ?

Gruß Stefan

Mister Munga Offline

* General


Beiträge: 3.409

01.10.2017 08:10
#2 RE: Pritsche lang innere Rückwand Zitat · antworten

Mit Fertigung ab 26. Mai 1961 hat sich die Zwischenwand beim 6er, kurze Pritsche verändert.
Auf die Ausführungen auf der DVD der MUNGA IG 2017 zum Thema Fertgigungsänderungen wird insoweit ebenfalls verwiesen.

Bei der verlängerten Pritsche hat es von Ende 1961(Mustermodell) bis zum Auslauf 1968 keine Fertigungsoptimierungen gegeben, so dass die Zwischenwand unverändert produziert worden ist.


Eine Rüstsatzvariante der BW mit der Option der Teilung dieser Trennwand ist mir nicht bekannt.

Vorschlag:

bitte mal ein(ige) Foto(s) von der Wand einstellen.

Maulwurf Offline

Gefreiter


Beiträge: 90

01.10.2017 11:27
#3 RE: Pritsche lang innere Rückwand Zitat · antworten

Hallo,
wo finde ich die Fertgigungsänderungen auf der DVD ?

da Obapfälza Offline

Wachmeister


Beiträge: 223

01.10.2017 11:36
#4 RE: Pritsche lang innere Rückwand Zitat · antworten

Servus,

Zitat von Maulwurf im Beitrag #3
Hallo,
wo finde ich die Fertgigungsänderungen auf der DVD ?

hab grad selber in der DVD gesucht; die Änderung findest du so => "Informationen der Interessengemeinschaft" - "Übersicht der Modelländerungen" - da dann die Modellbezeichnung anklicken, dann kannst du baujahrabhängig (unterer Bildabschnitt) auswählen.
Die Änderung der Abschlußwand ist im Ersatzteilkatalog 90/3 im Abschnitt 18 05 Tafel 68 aufgeführt.
Gruß Gerald

Maulwurf Offline

Gefreiter


Beiträge: 90

01.10.2017 12:31
#5 RE: Pritsche lang innere Rückwand Zitat · antworten

Ok habe ich soweit gefunden, Danke !
Leider bin dort auch nicht schlauer gworden. Was mich ein wenig stutzig macht, ist das diese 2-teilige Rückwand sehr professionell aussieht mit allen Halterungen, Befestigungen etc. auch die Verriegelungen
miteinander kraftschlüssig verbolzt,nicht irgend wie gebastelt.
Ich werde halt Bilder machen, besser ls viel schreiben.

Gruß Stefan

Mister Munga Offline

* General


Beiträge: 3.409

01.10.2017 15:21
#6 RE: Pritsche lang innere Rückwand Zitat · antworten

Zitat von Maulwurf im Beitrag #5
Ok habe ich soweit gefunden, Danke !
Leider bin dort auch nicht schlauer gworden.
Gruß Stefan


Na ja, wie bereits mitgeteilt, kann auch in den ET-Katalogen und in den gelisteten Fertigungsänderungen nichts dazu stehen, da sich die Wand beim M 8 (ab Werk) nie verändert hat.

Schauen wir uns dann mal die Bilder an. Ach so, wie lautet denn bitte die FIN???

Vielleicht ergibt sich insoweit mehr in eminem Fundus.

Maulwurf Offline

Gefreiter


Beiträge: 90

01.10.2017 20:54
#7 RE: Pritsche lang innere Rückwand Zitat · antworten

So,
bin heute doch noch gefahren und hab Bilder gemacht.











Maulwurf Offline

Gefreiter


Beiträge: 90

01.10.2017 21:02
#8 RE: Pritsche lang innere Rückwand Zitat · antworten

Wie man sieht kann ich das rechte Teil rausnehmen und das linke könnte drinn bleiben ( mittlere Verdeckstange)

pipi Offline

* General


Beiträge: 4.330

01.10.2017 21:22
#9 RE: Pritsche lang innere Rückwand Zitat · antworten

Netter Umbau.
Aber eben ein Umbau.
Nicht Original.
Er entspricht auch nicht damaligen Praktiken im Karosseriebau von Fremdfirmen. Holy zb.

__________________________________
Feil Dir keinen ab, lerne Drehen und Fräsen!
Über 7 Millionen Österreicher können nicht richtig Drehen und Fräsen.

"dats ned bandan nemts ahn droht"

Maulwurf Offline

Gefreiter


Beiträge: 90

01.10.2017 21:38
#10 RE: Pritsche lang innere Rückwand Zitat · antworten

Ok,
aber wofür hat man sowas gebraucht .... bringen tut es nur was wenn der Beifahrersitz raus ist ... mmmhh was soll's ist halt so !
Zumindest war der Aufwand recht groß.
Was waren denn die damaligen Praktiken ??

pipi Offline

* General


Beiträge: 4.330

01.10.2017 22:05
#11 RE: Pritsche lang innere Rückwand Zitat · antworten

Die Klappe macht Sinn wenn man drin schlafen will, oder was Langes zu transportieren hat.

Die Art wie das Verarbeitet ist, also die Nietungen die Schweißstellen.

__________________________________
Feil Dir keinen ab, lerne Drehen und Fräsen!
Über 7 Millionen Österreicher können nicht richtig Drehen und Fräsen.

"dats ned bandan nemts ahn droht"

Maulwurf Offline

Gefreiter


Beiträge: 90

01.10.2017 22:18
#12 RE: Pritsche lang innere Rückwand Zitat · antworten

Hallo,
ich denke das hat irgend wie eine andere Bewandnis, um mal was langes zu transportieren oder mal drinn zu schlafen mit dem Tankstutzen im Kreuz....da betreibt keiner so einen Aufwand.
Vielleicht hat es doch was mit irgend welchen Rüstsätzen auserhalb der BW zu tun.
Schade wird man wohl nie erfahren. :-(

pipi Offline

* General


Beiträge: 4.330

01.10.2017 22:30
#13 RE: Pritsche lang innere Rückwand Zitat · antworten

Der 6er meines Nachbarn besitz auf der Beifahrerseite im Seitenseil so eine Klappe ^^

__________________________________
Feil Dir keinen ab, lerne Drehen und Fräsen!
Über 7 Millionen Österreicher können nicht richtig Drehen und Fräsen.

"dats ned bandan nemts ahn droht"

Mister Munga Offline

* General


Beiträge: 3.409

02.10.2017 07:17
#14 RE: Pritsche lang innere Rückwand Zitat · antworten

es scheint einiges verändert worden zu sein...Tank (vom 4er?) Tankstutzen, Tankschlauch und auch die Halterung auf dem Sitzkasten - wofür auch immer...

Denke, auch aufgrund der Herstellungsart, eine sehr individuelle Variante eines früheren Halters, aber keinesfalls eine militärische Ausstattung.

Für mich stellt sich weiterhin die Frage nach der Fahrgestellnummer...ggfs. auch gerne per PN

Maulwurf Offline

Gefreiter


Beiträge: 90

02.10.2017 08:49
#15 RE: Pritsche lang innere Rückwand Zitat · antworten

Hallo,
eigentlich ging ja es um die Rückwand, da gibt es demnach keine Erkenntnisse ?

Maulwurf Offline

Gefreiter


Beiträge: 90

02.10.2017 09:47
#16 RE: Pritsche lang innere Rückwand Zitat · antworten

Hallo,
zum Tank der müsste trotz des komischen Deckels der richtige sein, zumindest sind die Seilführungen innen so weit richtig.

Ach jetzt hab ich es auch ....... der Stutzen ist weiter nach aussen versetzt worden um Platz zu bekommen, deshalb auch der komische Deckel auf dem Tank.

Aber die Frage warum das alles bleibt !

Mister Munga Offline

* General


Beiträge: 3.409

02.10.2017 10:29
#17 RE: Pritsche lang innere Rückwand Zitat · antworten

ohne Fahrgestellnummer gehts kaum sinnvoll weiter......

Maulwurf Offline

Gefreiter


Beiträge: 90

07.12.2017 19:21
#18 RE: Pritsche lang innere Rückwand Zitat · antworten

Hallo,
nun ist mir auch klar wofür die Halterungen links, rechts und zwischen den Sitzen ( Bild 1+2 ) sind oder waren, für Beckengurte !
Und der Tank ist so geändert, das der Radkasten innen und der Tankstutzen eine Flucht ergeben ...... für langes Material o.ä.

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen