Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 298 mal aufgerufen
 Unimog
munga1957 Offline

Oberleutnand


Beiträge: 617

30.10.2016 16:33
Projekt Unimog 401 Zitat · antworten

Hallo miteinander,

heute ist mein neues Projekt eingetroffen.



Grüße Fitzel

Dani,W Offline

Gefreiter


Beiträge: 93

30.10.2016 18:11
#2 RE: Projekt Unimog 401 Zitat · antworten

Scharfes Teil, wenn der so gut wird wie dein Munga.Gruss

pipi Offline

* General


Beiträge: 4.280

30.10.2016 18:11
#3 RE: Projekt Unimog 401 Zitat · antworten

Ui,
War klar, dass wenn wieder Platz in der Garage ist, was neues kommt ^^

__________________________________
Feil Dir keinen ab, lerne Drehen und Fräsen!
Über 7 Millionen Österreicher können nicht richtig Drehen und Fräsen.

"dats ned bandan nemts ahn droht"

Karle Offline

Adi


Beiträge: 12.094

30.10.2016 18:17
#4 RE: Projekt Unimog 401 Zitat · antworten

Langweilig wird dir wohl nie.


Der wird sicherlich auch wieder ein Schmuckstück.

ADI@garageoverlord.ch

munga1957 Offline

Oberleutnand


Beiträge: 617

30.10.2016 21:35
#5 RE: Projekt Unimog 401 Zitat · antworten

Ausschlaggebend für den Kauf war für mich das komplett überholte Chassis.
Rahmen usw, alles gestrahlt und sauber lackiert.
VA und HA revidiert alles mit MB-Neuteilen.
Getriebe bei MB überholt.
Felgen pulverbeschichtet und neue Reifen.
Pritschenboden ebenfalls neu.
Zeitaufwand hierzu ca. 1,5 Jahre Samstag und Sonntag.
Das Chassis ist 120% gemacht.

Der Unimog kommt aus dem Nachbarort und wurde wegen Zeitmangel (Hauskauf) verkauft.
Der Verkäufer selbst hat noch weitere tatellose Unimog's im Besitz.

Meine Herausvorderung besteht nun darin dieses Fahrerhaus wieder in den Originalzustand zu bringen.
Da ist die Munga-Karosse Stufe 2 auf der Skala von 6 vom Schwierigkeitsgrad für den Unimog.
So eine in sich verschweißte Karosserie hab ich noch gar nicht gesehen.
Ohne die Nachfertigungsteile die angeboten werden, wäre diese Aktion nicht machbar.

Näheres folgt demnächst.










Grüße Fitzel

Karle Offline

Adi


Beiträge: 12.094

31.10.2016 00:25
#6 RE: Projekt Unimog 401 Zitat · antworten

Die Basis ist klasse.
Und den Rest bekommst du sicher wieder hin.
Wenn nicht du, wer dann.

ADI@garageoverlord.ch

Unimog 404 »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen