Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 246 mal aufgerufen
 Neu Mitglieder stellen sich vor..
Flowbow Offline

Korporal


Beiträge: 133

18.01.2016 10:42
Servus aus Oberbayern Zitat · antworten

Hallo an alle Mitglieder :)

Ich bin der Flo und bin 23 Jahre alt. Ich arbeite als Mechatroniker bei einem großen Automobilzulieferer in Ingolstadt.

Ich hab mir letztes Jahr im Mai einen Munga 91/4 aus Österreich geholt (Militärfahrzeug österreichische Armee), um ihn für mich herzurichten.

Es ist auch schon einiges bis jetzt passiert, Stichwort neues Bodenblech, neue Windschutzscheibe, Bremsen etc.

Aufgrund längerer Krankheit (Oktober - Dezember) startet jetzt der Endspurt.


Ich hoffe ich kann bei euch viel lernen und bedanke mich im vornherein für hilfreiche Antworten, wenn ich mal nicht weiter weiß.

Gruß und eine schöne Woche :)

pipi Offline

* General


Beiträge: 4.259

18.01.2016 11:21
#2 RE: Servus aus Oberbayern Zitat · antworten

Serwus,

Bildäääer

Ach ja, es gab nie nen Munga beim Österreichischen Heer.
Die Durften den gar nicht haben.
Nur ein paar Zivile habe die sich beschafft um sie zu testen.

mfg Patrick

__________________________________
Feil Dir keinen ab, lerne Drehen und Fräsen!
Über 7 Millionen Österreicher können nicht richtig Drehen und Fräsen.

"dats ned bandan nemts ahn droht"

Flowbow Offline

Korporal


Beiträge: 133

18.01.2016 11:31
#3 RE: Servus aus Oberbayern Zitat · antworten

Bilder kommen heute Abend nach :D

Aber danke schonmal für die Info, da hat mir der Verkäufer wohl Bockmist erzählt...

Aber mal schauen.

Er hat zumindest eine Nato-Ident-Nummer eingeprägt im Motorraum. Also sollte er zumindest mal iwo "gedient" haben, oder?

Gruß :)

pipi Offline

* General


Beiträge: 4.259

18.01.2016 11:35
#4 RE: Servus aus Oberbayern Zitat · antworten

Ja in Deutschland.
Österreich ist bis heute nicht bei der Nato^^

__________________________________
Feil Dir keinen ab, lerne Drehen und Fräsen!
Über 7 Millionen Österreicher können nicht richtig Drehen und Fräsen.

"dats ned bandan nemts ahn droht"

Flowbow Offline

Korporal


Beiträge: 133

18.01.2016 11:37
#5 RE: Servus aus Oberbayern Zitat · antworten

Ok vielen Dank schon mal :D

pipi Offline

* General


Beiträge: 4.259

18.01.2016 11:44
#6 RE: Servus aus Oberbayern Zitat · antworten

Die Munga IG kann dir gegen nen kleinen Obolus.
Anhand deiner Fahrgestellnummer sagen, was dein Munga genau ist.

mfg PAtrick

__________________________________
Feil Dir keinen ab, lerne Drehen und Fräsen!
Über 7 Millionen Österreicher können nicht richtig Drehen und Fräsen.

"dats ned bandan nemts ahn droht"

Flowbow Offline

Korporal


Beiträge: 133

18.01.2016 11:55
#7 RE: Servus aus Oberbayern Zitat · antworten

Ja das wurde mir auch schon mitgeteilt.

Werde erstmal Mitglied werden und dann mal schauen was sie über meinen Munga herausfinden können

:)

MungaSeba Offline

* General


Beiträge: 3.618

18.01.2016 14:06
#8 RE: Servus aus Oberbayern Zitat · antworten

Hallo Flowblow,

willkommen hier im Forum

Bin schon auf Bilder gespannt!

Gruß
Seba

Löschknecht Offline

Wachmeister


Beiträge: 200

18.01.2016 14:08
#9 RE: Servus aus Oberbayern Zitat · antworten

Hallo Flowblow,

Willkommen im Forum!

Gruß
Andreas

P.S. Hast ne PN!

Mister Munga Offline

* General


Beiträge: 3.278

18.01.2016 17:03
#10 RE: Servus aus Oberbayern Zitat · antworten

willkommen im Forum...die Invasion der Verrückten steigt weiterhin an......

So ganz möchte ich Pipi nicht zustimmen hinsichtlich seiner Aussage zum Munga beim Österreichischen Heer....


Einfach die Fahrgestellnummer mitteilen, dann kann die Glaskugel im Rechner vielleicht etwas sehen oder in die Vergangenheit blicken..an verwertbaren Voraussagungen arbeite ich noch

oder ist es der 4er der zur elektrischen Instandsetzung im Depot der Inst Halle OBB steht????

heinzi Offline

Oberleutnand


Beiträge: 684

18.01.2016 18:12
#11 RE: Servus aus Oberbayern Zitat · antworten

Servus Flo,
brav und willkommen bei uns nicht nur hier im Forum sondern auch bei uns im Instzug OBB.
Der Schirrmeister vom Instzug OBB.

die marketenderei Offline

Adjudant


Beiträge: 330

18.01.2016 18:21
#12 RE: Servus aus Oberbayern Zitat · antworten

Servus Flo,
dann auch mal vom "Hallenobermeister der rostigen Schrauben" ein herzliches willkommen hier!
Wie du schon gelesen hast, hier werden sie geholfen!
Auch noch mal ein willkommen im Instzug OBB!

@Mister Munga: Es ist der 4er der bei uns in der Halle steht!

Grüße Harry

Karle Offline

Adi


Beiträge: 12.020

18.01.2016 18:29
#13 RE: Servus aus Oberbayern Zitat · antworten

Hallo und herzlich willkommen.

Wenn das so weitergeht platzt der Instzug OBB bald aus allen Nähten.

ADI@garageoverlord.ch

heinzi Offline

Oberleutnand


Beiträge: 684

19.01.2016 07:14
#14 RE: Servus aus Oberbayern Zitat · antworten

Servus,
das wir aus allen Nähten platzen glauben wir weniger, wir haben schon Anbau,Umbau,Aufbau,Tiefbau,Hochbau,Breitbau, Langbau-PLÄNE in unserem Tressor liegen.
Wir bemühen uns jetzt schon um eine ehrliche Arbeit um im Renten-dasein nicht auf der Strasse stehen zu müßen.
gruß heinz

Mister Munga Offline

* General


Beiträge: 3.278

19.01.2016 08:53
#15 RE: Servus aus Oberbayern Zitat · antworten

okay, der Hallenmeister hatte die FIN bereits mitgeteilt....ein "stinknormaler" 63er Bundeswehr Munga, der auch in Österreich zugelassen war.

Aber kein Test-, Versuchs-, Vergleichswagen des Bundesheeres in Österreich. Vielleicht ist er an einer Kaserne vorbeigefahren....

Flowbow Offline

Korporal


Beiträge: 133

19.01.2016 09:31
#16 RE: Servus aus Oberbayern Zitat · antworten

Vielen Dank für das Willkommen-heißen an alle :)

WOw echt ne riesen Resonanz hier :)

Also hab ich doch "nur" nen stinknormalen 63er Munga der deutschen Bundeswehr :D


Auch ein großes Dankeschön an Oberhalleninspektor Harry und seinen Stellvertreter Heinz für die Hilfe.

Ich werde euch so schnell wie möglich Bilder zukommen lassen

Gruß :)

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen