Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 66 Antworten
und wurde 1.785 mal aufgerufen
 Teile/Zubehör deutsche Fahrzeuge
Seiten 1 | 2 | 3
Küchenbulle Offline

Major


Beiträge: 768

19.08.2016 07:46
#51 RE: Latten für 6er und 8er Munga Zitat · antworten

Zitat von Mister Munga im Beitrag #50

Ich fahre jetzt auf Sprachreise nach Bayern + ins Grenzgebiet!



dann schagst aba moi af a hoibe vorbei

aber mal ohne spaß wie groß müssten denn da die latten sein - hab die dinger noch nie gesehn

Mister Munga Offline

* General


Beiträge: 3.343

19.08.2016 08:18
#52 RE: Latten für 6er und 8er Munga Zitat · antworten

Bayern ist groß! Bin nicht in deiner Gegend.

Kann Anfang September mal ein Muster suchen.... vielleicht ist aber auch jemand schneller.....

mungaist Offline

Gefreiter


Beiträge: 81

19.08.2016 09:34
#53 RE: Latten für 6er und 8er Munga Zitat · antworten

Holger,
ich hab Dir eine PM geschickt.
Gruß, Wolf

MungaSeba Offline

* General


Beiträge: 3.654

22.08.2016 14:38
#54 RE: Latten für 6er und 8er Munga Zitat · antworten

Hallo,

Dani war so nett und hat ein Bild gemacht und gemessen.
Habe mal eine "Schnellskizze mit Maßen gemacht"

Halter Keil 8er+.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Halter Keil.png - Bild entfernt (keine Rechte)
Halter Keil 2.png - Bild entfernt (keine Rechte)

Der Gummiring wird an der Unterseite mit einer Blechlasche befestigt...
Befestigt werden die Halter hinter dem Fahrersitz.
Stärke der Latten ca.13-14mm

Gruß
Seba

Küchenbulle Offline

Major


Beiträge: 768

22.08.2016 17:53
#55 RE: Latten für 6er und 8er Munga Zitat · antworten

dann müssten ja die latten vom kanister an stärke reiche - da mach ich mal n muster hab ja noch n paar über


und wie ist der gummi am holz befestigt - einfach mit dem metall angeschraubt - oder ist da eine nut wo der gummi geführt wird

Dani,W Offline

Gefreiter


Beiträge: 93

22.08.2016 17:57
#56 RE: Latten für 6er und 8er Munga Zitat · antworten

Jop gleiche Stärke,auf der Unterseite ist so ne Art Lasche wo das Gummi durchgeführt ist.Gruss

Dani,W Offline

Gefreiter


Beiträge: 93

22.08.2016 17:59
#57 RE: Latten für 6er und 8er Munga Zitat · antworten

Ohne Nut im Holz

Küchenbulle Offline

Major


Beiträge: 768

22.08.2016 18:06
#58 RE: Latten für 6er und 8er Munga Zitat · antworten

schaut der den mehr so aus ?

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 halter.jpg 
Dani,W Offline

Gefreiter


Beiträge: 93

22.08.2016 19:19
#59 RE: Latten für 6er und 8er Munga Zitat · antworten

So ähnlich,wagrechtes blech ,mit ner erhöhung für den gummi,mit 2 Schrauben ist die Lasche am Holz befestigt,Lasche ungefähr 2 cm breit

Mister Munga Offline

* General


Beiträge: 3.343

23.08.2016 07:01
#60 RE: Latten für 6er und 8er Munga Zitat · antworten

sinnvoll wäre ein Bildchen von der Unterseite, Gummiringe gibt es im Sanitärfachhandel,

einzeln in der Regel allerdings zu teuer...

Küchenbulle Offline

Major


Beiträge: 768

04.09.2016 19:00
#61 RE: Latten für 6er und 8er Munga Zitat · antworten

kommt des ungefähr mit den maße hin ???munga keilhalter.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Küchenbulle Offline

Major


Beiträge: 768

23.09.2016 17:15
#62 RE: Latten für 6er und 8er Munga Zitat · antworten

kommt von keinem ne bestätigung ?

die marketenderei Offline

Adjudant


Beiträge: 330

23.09.2016 17:18
#63 RE: Latten für 6er und 8er Munga Zitat · antworten

Servus Holger,
wennsd die Blecha hoisd, nachad kantad ma amoi noch messe bei oana vo meine Karossen!

Gruaß
Harry

Mister Munga Offline

* General


Beiträge: 3.343

24.09.2016 07:59
#64 RE: Latten für 6er und 8er Munga Zitat · antworten

ich suche Montag/Dienstag mal ein Muster heraus und überprüfe die Maße. Geduld....

Mister Munga Offline

* General


Beiträge: 3.343

26.09.2016 14:44
#65 RE: Latten für 6er und 8er Munga Zitat · antworten

Das Maß der Holzlatten wird bestätigt. Die Unterseite der Latte ist leicht abgerundet!
Die Bohrungen sind 12 bzw. 6 mm

Die Holzstärke beträgt ohne Farbe 12 mm


Die Haltelasche für den Keil ist rund 24 mm breit, steht etwa 2 mm versetzt nach hinten vom Leistenende.
Der Lochabstand der Holzschrauben ist 13 mm, bzw. von der Außenseite etwa 9 mm (+/-1mm)vermutlich 9 +8,5+8,5
Die oberen (hochstehende teil) Kanten der Blechlasche sind leicht abgerundet.

Das unterseitig angebrachte knapp 8 mm starke Gummi ist mit der abgebildeten Blechlasche befestigt.
Blechbreite 20mm
Abstand zum Holzendpunkt 15 mm
Ende des Blechs vom Rand gemessen 40 mm
Blechlänge nach erfolgter Rundung 25 mm
Blechlasche steht ca. 2 mm nach der Rundung hoch
Bohrungabstand von außen 5,5 mm

Mister Munga Offline

* General


Beiträge: 3.343

26.09.2016 15:12
#66 RE: Latten für 6er und 8er Munga Zitat · antworten

Befestigung der Bleche

Halter001.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

mit Halbrundholzschrauben 4x13


Halter002.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Küchenbulle Offline

Major


Beiträge: 768

26.09.2016 17:00
#67 RE: Latten für 6er und 8er Munga Zitat · antworten

DANKE


dann werd i moi a weng tüftlen zwecks der lasche mit der biegung

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen