Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 1.430 mal aufgerufen
 Fahrzeuge und Anhänger
m37flo Offline

Major


Beiträge: 777

15.06.2011 19:25
Verkaufe meinen Dodge M37 Zitat · antworten

Hallo Leute

ich geb meinen Dodge M37 B1 her.

Preisvorstellung von mir so um die 10000€!!

Also falls jemand interesse hat......

--------------------------------------------------
1962 Munga F91/4
1981 Chevy Caprice

Angefügte Bilder:
IMG00012-20110325-1002.jpg  
Kalle Offline

Oberst


Beiträge: 2.116

15.06.2011 20:18
#2 RE: Verkaufe meinen Dodge M37 Zitat · antworten

warum??

Unimunga_1 Offline

Oberleutnand


Beiträge: 563

15.06.2011 22:03
#3 RE: Verkaufe meinen Dodge M37 Zitat · antworten

Interesse Ja,

aber leider fehlen der Platz und die ca. 10000.
Aber trotzdem viel Glück

Andi

m37flo Offline

Major


Beiträge: 777

16.06.2011 05:53
#4 RE: Verkaufe meinen Dodge M37 Zitat · antworten

Zitat von Kalle
warum??




Will mir was neues anschaffen und dafür muss er weg!

mfg

flo

--------------------------------------------------
1962 Munga F91/4
1981 Chevy Caprice

m37flo Offline

Major


Beiträge: 777

25.08.2011 06:03
#5 RE: Verkaufe meinen Dodge M37 Zitat · antworten

Preis reduziert!! 9000€!!!

mfg

flo

--------------------------------------------------
1962 Munga F91/4
1981 Chevy Caprice

m37flo Offline

Major


Beiträge: 777

29.10.2011 16:48
#6 RE: Verkaufe meinen Dodge M37 Zitat · antworten

Kampfpreis neu 7700€!!!

Lg

Flo

--------------------------------------------------
1962 Munga F91/4
1981 Chevy Caprice

Mogens Lausen Offline

Oberst


Beiträge: 2.098

29.10.2011 16:50
#7 RE: Verkaufe meinen Dodge M37 Zitat · antworten

haha, ja das hoerts ich gut leider, such ich 51er oder 52er aber mit diesem reduktion da glaub ich du bist ihn schnell los

Roland1970 Offline

Soldat


Beiträge: 44

22.12.2011 18:02
#8 RE: Verkaufe meinen Dodge M37 Zitat · antworten

Hallo,

ist der Dodge M37 noch zu haben oder ist er schon weg ?

Habe Interesse an diesem Fahrzeug. Sind noch Bilder zu haben?

Wenn ja, bitte auf roland.schaal70@web.de senden.

Bitte auch eine Kontaktmöglichkeit per Telefon.

Mit freundlichen Grßen

Schaal Roland

m37flo Offline

Major


Beiträge: 777

24.12.2011 13:51
#9 RE: Verkaufe meinen Dodge M37 Zitat · antworten

Bilder sind schon geschickt!!!

mfg

Flo

--------------------------------------------------
1962 Munga F91/4
1981 Chevy Caprice

m37flo Offline

Major


Beiträge: 777

03.01.2012 10:27
#10 RE: Verkaufe meinen Dodge M37 Zitat · antworten

Eine Ära geht zu ende!!

Hab den Dodge mit ein bischen Wehmut verkauft!!






wünsche dem Roland stets knitterfreie Fahrt mit dem Wägelchen!

mfg

Flo

--------------------------------------------------
1962 Munga F91/4
1981 Chevy Caprice

Unimunga_1 Offline

Oberleutnand


Beiträge: 563

03.01.2012 18:31
#11 RE: Verkaufe meinen Dodge M37 Zitat · antworten

Schönes Wägelchen, haste bestimmt nen Haufen Spaß damit.
Allzeit Gute Fahrt und immer nen vollen Tank.

Roland1970 Offline

Soldat


Beiträge: 44

07.01.2012 17:15
#12 RE: Verkaufe meinen Dodge M37 Zitat · antworten

Jetzt meldet sich der neue Besitzer des Wägelchen auch mal.
Der Motor schnurrt wie ein Kätzchen, ist für mich als alter MUTT M151A2 Fahrer ungewohnt.
Habe aber trotzdem ein kleines Problem:

Suche beim Fahrzeug das Blinkerrelais welches ich benötige um eine Warnblinkanlage einzubauen.

Kann mir einer den Einbauort sagen und eventuell eine Hilfestellung geben.

Bin schon am Verzweifeln, laß schon meinen Giftzwerg unter dem Auto rumsuchen.

Bin für jede Hilfe dankbar.

Gruß

Roland1970

m37flo Offline

Major


Beiträge: 777

08.01.2012 10:08
#13 RE: Verkaufe meinen Dodge M37 Zitat · antworten

Hallo Roland

Schalt den Blinker ein, und folge dem Geräusch. Was ich mich erinnern kann hört man das Klicken des Relais ganz leise!!!

Hoffe dir geholfen zu haben!

Lg

Florian

--------------------------------------------------
1962 Munga F91/4
1981 Chevy Caprice

Roland1970 Offline

Soldat


Beiträge: 44

08.01.2012 10:29
#14 RE: Verkaufe meinen Dodge M37 Zitat · antworten

Hallo Florian,

Hoffe mein Gehör ist so gut das ich das auch höre.
Muß doch den Warnblinker einbauen.Oder kann ich einfach einen separaten Kreis, also unabhänging vom
normalen Blinkkreislauf, einbauen ?

Gruß
Roland

Kalle Offline

Oberst


Beiträge: 2.116

08.01.2012 12:36
#15 RE: Verkaufe meinen Dodge M37 Zitat · antworten

jo. Musste ich bei meinem auch machen.
Du gehst mit nem + auf den Warnblinkschalter und von da auf das zusätzliche Blinkrelais. Das bekommt normalerweise noch einmal masse und nen +. von da an gehts richtung Blinker. VOR jedem Blinker klemmst du eine Diode (Die ist wichtig!!) in deine Leitung. dann kannst du ganz normal mit deinem Draht auf die Blinker gehen. (Parallel) Geht wunderbar und dem Tüff kannste was vom eigenen WB-Kreis erzählen. das findet der wg. ausfallsicherheit gaaanz toll. kann die auch mal nen Plan malen, wie du das verdrahten sollst. und Dioden hab ich auch noch nen paar. (sind ct-artikel)

Mufu Offline

* General


Beiträge: 3.306

08.01.2012 12:49
#16 RE: Verkaufe meinen Dodge M37 Zitat · antworten

Die Dioden müssen halt den Leuchtmittelstrom abkönnen.

_____________________________________________________________
Wenn du bemerkst dass du ein totes Pferd reitest, steig ab!
(Dakota-Indianer)

Kalle Offline

Oberst


Beiträge: 2.116

08.01.2012 13:01
#17 RE: Verkaufe meinen Dodge M37 Zitat · antworten

jo. hab damals auf der Werft welche übergemacht. Wir schalten unsere Steuerung damit. die können schon gut was ab.

Roland1970 Offline

Soldat


Beiträge: 44

08.01.2012 13:15
#18 RE: Verkaufe meinen Dodge M37 Zitat · antworten

Hallo Kalle,

wäre klasse wenn Du mir einen Schaltplan schicken könntest.
Stelle mich ein bisschen Laienhaft an, aber wo ist das Blinkrelais eigentlich verbaut?
Bei meinem MUTT war er einfach im Fußraum verbaut und gut zugänglich.

Kalle Offline

Oberst


Beiträge: 2.116

08.01.2012 14:00
#19 RE: Verkaufe meinen Dodge M37 Zitat · antworten

Mit dem M37 kenne ich mich nicht aus. Mein WC63 hat eigentlich gar keine Blinker. ich hab das hinter dem Armaturenbrett einfach reingebastelt. Natürlich so, daß man es nicht sieht.

Ich setz mich gleich mal an den Schaltplan.

Kalle Offline

Oberst


Beiträge: 2.116

08.01.2012 14:21
#20 RE: Verkaufe meinen Dodge M37 Zitat · antworten

Soderle ich hoffe du kannst damit etwas anfangen.
Das Programm was ich für Schaltpläne habe ist nicht immer so Schlau wie ich mir das wünsche, aber du solltest damit arbeiten können.
Wenn du Fragen hast, einfach her damit! (wenn du willst, schick ich dir auch gern meine Tel. per PN) Ist manchmal hilfreicher wenn man vor der Karre steht...

EDIT:
Du brauchst eigentlich nur den Schalter und die Dioden kaufen. (plus nen bisschen Kabel) Rest ist an deinem Dodge schon vorhanden

Angefügte Bilder:
Nachrrüstung Warnblinker.JPG  
Mufu Offline

* General


Beiträge: 3.306

08.01.2012 14:42
#21 RE: Verkaufe meinen Dodge M37 Zitat · antworten

Richtig wäre, dass bei Betätigung des Warnblinkschalters die normale Richtungsblinkanlage ausser Betrieb gesetzt wird! Weil wenn diese beim Warnblinken mit dazugeschaltet würde hat man u.U. eine wilde Blinkerei beisammen

_____________________________________________________________
Wenn du bemerkst dass du ein totes Pferd reitest, steig ab!
(Dakota-Indianer)

Kalle Offline

Oberst


Beiträge: 2.116

08.01.2012 20:47
#22 RE: Verkaufe meinen Dodge M37 Zitat · antworten

Wenn du gezwungen bist warnblink anzumachen, ist wohl DAS problem nummer 258007 auf deiner liste... oder sehe ich das falsch...

Mufu Offline

* General


Beiträge: 3.306

08.01.2012 21:57
#23 RE: Verkaufe meinen Dodge M37 Zitat · antworten

Klar, aber besser und machbar wäre es

_____________________________________________________________
Wenn du bemerkst dass du ein totes Pferd reitest, steig ab!
(Dakota-Indianer)

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen