Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 1.156 mal aufgerufen
 sonstige Fahrzeuge/Anhänger
m37flo Offline

Major


Beiträge: 777

04.06.2011 10:13
Motorräder des ÖBH in den 50er und 60er Jahren Zitat · antworten

Bin zwar Österreicher, aber was hatten die damals für Mopeds bzw. Motorräder?

mfg

flo

--------------------------------------------------
1962 Munga F91/4
1981 Chevy Caprice

Karle Offline

Adi


Beiträge: 12.122

04.06.2011 10:23
#2 RE: Motorräder des ÖBH in den 50er und 60er Jahren Zitat · antworten

Gabs da nicht die 175er Puch????

ADI@garageoverlord.ch

m37flo Offline

Major


Beiträge: 777

04.06.2011 10:42
#3 RE: Motorräder des ÖBH in den 50er und 60er Jahren Zitat · antworten

???? Es scheint auch noch KTM´s gegeben zu haben aber ich find da nix dazu!

mfg

flo

--------------------------------------------------
1962 Munga F91/4
1981 Chevy Caprice

DUMP H1 Offline

* General


Beiträge: 2.675

04.06.2011 12:13
#4 RE: Motorräder des ÖBH in den 50er und 60er Jahren Zitat · antworten

hier wird der ktm 250 genannt
http://de.wikipedia.org/wiki/Bundesheer

DUMP H1 Offline

* General


Beiträge: 2.675

04.06.2011 12:25
#5 RE: Motorräder des ÖBH in den 50er und 60er Jahren Zitat · antworten

tja jungs wenn schon ein Käsekopf das herus finden soll ist es slecht gestellt mit die welt


Motorrad KTM 250
KTM 250 Auch für den Einsatz im Winter bestens geeignet: das Motorrad KTM 250.

Das Motorrad KTM 250 steht im Bundesheer für Melde-, Kurierfahrten sowie zur Begleitung von Kolonnen zur Verfügung.
Technische Daten
Type: Geländegängiges Kraftrad 250 KTM
Besatzung: Fahrer, 1 Mitfahrer
Kühler luftgekühlter Einzylinder - 2 Takt - Vergasermotor
Motorleistung: 19,5 kW (27 PS)
Bauartgeschwindigkeit: 120 km/h
Reichweite: ca. 300 km
Zul. Gesamtgewicht: 380 kg
Zusatzausstattung: Packtasche, Tanktasche, Gleitkufen zum witterungsunabhängigen Einsatz auf Straßen und im Gelände

m37flo Offline

Major


Beiträge: 777

04.06.2011 15:11
#6 RE: Motorräder des ÖBH in den 50er und 60er Jahren Zitat · antworten

Nein Nein, die kenn ich ja eh!!

Diese wurden anfang mitte der 80er Jahre vom BH angeschafft!

Ich habs jetzt auch gefunden, die hatten eine KTM 150 Mustang ab Bj. 57!

Hier der link von so einer!

http://www.ifem.at/fzgsteckbriefe/83-ktm150

Spiel mit dem Gedanken sowas zuzulegen!!!

mfg

flo

--------------------------------------------------
1962 Munga F91/4
1981 Chevy Caprice

Karle Offline

Adi


Beiträge: 12.122

04.06.2011 22:39
#7 RE: Motorräder des ÖBH in den 50er und 60er Jahren Zitat · antworten

Schnuckelig.

ADI@garageoverlord.ch

Ewald Offline

Soldat


Beiträge: 17

05.02.2014 21:10
#8 RE: Motorräder des ÖBH in den 50er und 60er Jahren Zitat · antworten

Hallo Flo

so einige andere Motorräder hat es auch noch gegeben

KTM 150 R (Mustang)1sitzig und 2 sitzig
Puch 250 SG
Puch 175 MCH
Puch 250 MCH

und natürlich die diversesten Mopeds

lg

Ewald

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen