Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 509 mal aufgerufen
 Fahrzeuge und Anhänger
Strnad Martin Offline

Soldat

Beiträge: 38

26.06.2018 10:11
DKW Munga Zitat · antworten

Hallo zusammen,

für den Einstieg in ein neues Hobby und ein Vater-Sohn-Projekt suche ich einen DKW Munga 4 / 6 / 8 in einem guten bis sehr guten Zustand.
Der Munga gerät in gute Hände.
Bitte alles anbieten.

Freue mich auf eure Angebote.

Beste Grüße
Martin

Mister Munga Offline

* General


Beiträge: 3.520

26.06.2018 12:33
#2 RE: DKW Munga Zitat · antworten

willkommen im Forum. Ich denke, aus diesem Kreis wird dir nicht unbedingt jemand einen Munga anbieten. Allenfalls könnte sich durch Mundpropaganda etwas ergeben.

Empfehle weiterhin die Seite "Biete" -Fahrzeuge im www- im Auge zu behalten.


Der original 6er, Pritsche kurz, nicht zu verwechseln mit F 91/6, ist mehr als rar. Die verlängerte Pritsche kann auch als Transporter genutzt werden, Auf- und Abbau des Verdecks ist viel aufwändiger als beim
4er und die Fahrzeughöhe ist durch Verdeck und Auspuff ebenfalls höher als beim 4er + natürlich geringfügig länger.

Vielleicht zunächst eine Entscheidung zum Typ (4 oder 8) fällen.

Strnad Martin Offline

Soldat

Beiträge: 38

27.06.2018 06:31
#3 RE: DKW Munga Zitat · antworten

Guten Morgen "Mister Munga",

vielen Dank für die Begrüßung und den Tip.

Zwischenzeitlich weiß ich dass manche Fahrzeuge absolut rar sind. Das ist beim 6er auf jeden Fall so.
Ich bin da nicht eingeschrängt wobei der F91/8 der Favorit ist. Für mein Projekt ist aber auch der 4er geeignet.

Um ein Fahrzeug zu finden bin ich natürlich im WWW. unterwegs. Leider fehlt mir noch ausreichend Wissen um ein Angebot, respetive ein Fahrzeug zu begutachten. Das ist auch ein Grund warum ich hier im Form lese.
Schön wäre es natürlich wenn jemand etwas anbietet, jemanden kennt oder auch so einen guten Tip weiß.

MungaSeba Offline

* General


Beiträge: 3.774

27.06.2018 22:18
#4 RE: DKW Munga Zitat · antworten

Hallo Martin,

willkommen hier im Forum. Du hast sicher schon die Rubrik "Fahrzeuge im WWW" entdeckt. Oft gibt es da auch einen Kommentar zu den Angeboten.

Vielleicht wäre es gut zu wissen aus welcher Region du kommst.
Außerdem ob das Fahrzeug einen Originalmotor haben soll oder nicht bzw. ist das egal?
Auf kleinere Arbeiten solltest du aber immer vorbereitet sein. Ich weiß nicht was du unter "Projekt" verstehst: Fahren und Wartung/ kleine Reparaturen? Gute Basis mit kleinen Restaurierungsarbeiten? ,...?

Wirklich gute oder sehr gute Mungas sind allgemein schon sehr rar (egal welcher Typ). Wobei es hier natürlich auch auf das eigene Verständnis ankommt was man als gut oder sehr gut bezeichnet. Und wenn sie wirklich gut sind, sind die oft nach ein paar Tagen wieder aus dem Netz verschwunden.
Und auch beim Munga gilt, teuer ist nicht immer das Beste Fahrzeug. Auch da gibt es furchtbar überteuerte Grotten/ Bastelkisten.

Gruß
Seba

Strnad Martin Offline

Soldat

Beiträge: 38

29.06.2018 07:05
#5 RE: DKW Munga Zitat · antworten

Hallo Seba,

danke für den Hinweis in der Rubrik mit Fahrzeuge im www. Schaue da auf jeden Fall rein.

Das Projekt welches ich vor habe, ist ein "Vater-Sohn" Projekt. Das heißt, ich möchte meinem Sohn Werte vermitteln die über die heutige digitale und schnelllebige Welt hinaus gehen. Ich möchte mit meinem meinen Sohn (7 Jahre)die "Welt" entdecken und ihm, mit einem besonderem Auto, Halt und einen kleinen Schatz in die Hand geben.

Das Projekt, ein Munga mit dem wir, wann immer möglich, fahren können. In der Urlaubszeit, draußen übernachten, Lagerfeuer, Natur.
Landschaft noch wirklich spüren und erfahren. Dazu braucht es ein Auto, mit einfacher Technik, ehrlich und ohne Schnörkel aber mit Substanz. Einen DKW Munga.
Das Auto das ich suche, sollte nicht das Projekt alleine sein. Es ist Teil davon.
Bei meiner Recherche (auch bei Jeep, Landrover, Iltis und co) habe ich einige "verbastelte" Modelle gefunden, die schwerlich wieder zum laufen gebracht werden können.
Das Auto das ich suche, braucht keinen absoluten "Originalitätsanspruch" haben. Es sollte aber eine solide Substanz besitzen. Am Auto schrauben kann ich (gelernter Maschinenschlosser)aber aus einem Wrack einen Brillanten machen, das kann ich leider nicht.

Wir leben im Südwesten in Simonswald bei Waldkirch. Da würde der Munga sein neues Zuhause finden.

Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen mein Projekt beschreiben. Es ist vielschichtiger als lediglich einen Wagen zu besitzen um spazieren zu fahren. Es ist mehr,...

Mit den besten Grüßen
Martin

Strnad Martin Offline

Soldat

Beiträge: 38

30.07.2018 07:34
#6 RE: DKW Munga Zitat · antworten

Hallo zusammen,

man lernt dazu und passt sich an.
Nun habe ich ein paar Fahrzeuge gesehen, viele Angebote gelesen und noch mehr dazu gelernt.
Aus der gemachten Erfahrung passe ich nun meine Suche an.
Es soll ein DKW Munga M4 sein. Ein Fahrzeug bei dem ich über den Betrieb, die Handhabung, den Einstieg in das Hobby finden kann.
Ich suche ein Fahrzeug das in einem sehr guten, gepflegten und erhrlichem Zustand ist.
Es sollte die Fähigkeit zur H-Zulassung haben, wobei die Originalität nicht im Fokus für den Kauf steht. Wenn möglich kann ich auch "zurückbauen".
Ich suche ein Fahrzeug das sich fahren lässt und mir die Möglichkeit bietet es kennenzulernen. Das "Schrauben" sollte langsam entstehen und mir ein Sprungbrett sein Wissen auf zu bauen , Ersatzteile sowie Werkzeuge zu beschaffen und Kontakte zu pflegen.

Falls ihr ein Fahrzeug habt, jemanden kennt oder einen Tipp wisst, so feue ich mich auf jeden Hinweis.

Besten Dank.
Viele Grüße
Martin

GMC CCKW »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen