Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 148 mal aufgerufen
 Tips und Tricks für die Werkstatt
Karle Offline

Adi


Beiträge: 12.094

02.07.2017 22:03
Flächen schleifen Zitat · antworten

Da jetzt endlich das neue Projekt ansteht, und da sehr viel Rost und Lack runter muß hier mal die Frage in die Runde.

Was nehm ich am besten um große Flächen zu bearbeiten.
Mal die große Sandstrahle ausgenommen

ADI@garageoverlord.ch

heinzi Online

Oberleutnand


Beiträge: 697

03.07.2017 05:23
#2 RE: Flächen schleifen Zitat · antworten

Servus,
wir (Harald und meine wenigkeit) haben am Harald seinen Borgi zuerst die Flex mit der Zopfbürste und dann den Druckluftschleifer mit Papierscheibe (80er) genommen, ist zwar mühselig aber geht ganz gut.
gruß heinz

pipi Offline

* General


Beiträge: 4.280

03.07.2017 09:13
#3 RE: Flächen schleifen Zitat · antworten

Negerkekse das beste wo gibt

__________________________________
Feil Dir keinen ab, lerne Drehen und Fräsen!
Über 7 Millionen Österreicher können nicht richtig Drehen und Fräsen.

"dats ned bandan nemts ahn droht"

heinzi Online

Oberleutnand


Beiträge: 697

03.07.2017 09:20
#4 RE: Flächen schleifen Zitat · antworten

Servus,
Negerkekse darf man nicht mehr sagen.
Ich nehme die diese Scheiben nur her wenn ich verzinne und der Verschleiß/Abnutzung ist sehr hoch, dagegen ist der Verschleiß/Abnutzung der Zopfbürste sehr gering.
gruß heinz

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen