Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 257 mal aufgerufen
 Munga
Rybezahl Offline

Korporal


Beiträge: 174

19.04.2016 16:55
Vorzündung in Grad Zitat · antworten

Moin!

Rein Interessehalber und fürs Gewissen:
Der 1000erMunga hat 3mm Frühzündung, 1,5 mmSpät.
Wieviel ist das in Grad?

In meinen Unterlagen und im Netz finde ich leider nix...

Danke für Eure Hilfe!

Gruß
Thomas

Rybezahl Offline

Korporal


Beiträge: 174

22.04.2016 16:41
#2 RE: Vorzündung in Grad Zitat · antworten

Ist die Frage doof oder neu? 😉😄 Von meinen Vespen kenne ich nur Grad und finde das auch wesentlich präziser einstellbar.
Allein schon, wenn man beim Munga die Zündung über mm einstellt und dann per Gradzahl kontrolliert....
Wie gesagt: Fürs Gewissen.
Keiner ne Idee?

Mister Munga Offline

* General


Beiträge: 3.454

22.04.2016 16:45
#3 RE: Vorzündung in Grad Zitat · antworten

darf ich eine Gegenfrage stellen...wie möchtest du denn die Gradzahl kontrollieren und wo?

Rybezahl Offline

Korporal


Beiträge: 174

23.04.2016 08:13
#4 RE: Vorzündung in Grad Zitat · antworten

Auf der bzw. über die Riemenscheibe. Ich fahr eine Pepetronic.

Mister Munga Offline

* General


Beiträge: 3.454

23.04.2016 08:17
#5 RE: Vorzündung in Grad Zitat · antworten

okay, das ist etwas anderes. Ging allerdings aus der Fragestellung nicht hervor.

ME11 Offline

Soldat


Beiträge: 61

23.04.2016 10:08
#6 RE: Vorzündung in Grad Zitat · antworten

Hallo Thomas,

bei einer Google suche habe ich unter "umrechnung kurbelwinkel in hub" folgendes gefunden:

Hier

Ist eine Exeltabelle wo Du den Hub; Bohrung und die Pleullänge eingeben kannst. Vielleicht hilft Dir das weiter.

Gruß Daniel

1:40 Offline

Gefreiter


Beiträge: 85

23.04.2016 12:06
#7 RE: Vorzündung in Grad Zitat · antworten

Hallo Thomas,

erklär doch mal kurz, was Du für dein Gewissen abgeklärt haben möchtest.

Bist Du Dir nicht sicher, ob die gesetzten Markierungen auf der Riemenscheibe richtig sind oder möchtest Du kontrollieren, ob die Kurbelwelle eventuell um ein paar Grad verdreht ist?

Gruß Olaf

Rybezahl Offline

Korporal


Beiträge: 174

23.04.2016 13:03
#8 RE: Vorzündung in Grad Zitat · antworten

Erstmal danke für die Hinweise!! Die Tabelle schau ich mir heute Abend an, wenn ich an den Rechner komme.
@ Olaf : genau die beiden Punkte Sinds!

Wenn ich die drei OTs habe ( über mm) und die im selben Grad-Verhältnis zueinander stehen, weiß ich schonmal, dass meine Kurbelwelle keinen Schaden genommen hat bei meinem Kolbenklemmer. Mit einer passenden Gradscheibe kann ich dann meine Markierungen für Vorzündung etc ganz einfach überprüfen oder sogar setzen.

Ich hab die Möglichkeit, mir eine Gradscheibe Lasern zu lassen. Wird eigentlich ein Ring, den ich auf die Riemenscheibe Clipsen kann...
Mal sehn, obs klappt.

Nennt es Spieltrieb. Ich hab Spaß dran... :)

Warnblinker »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen