Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 180 mal aufgerufen
 Technikecke
Greenteam Offline

Gefreiter


Beiträge: 126

02.10.2015 22:18
Starterzugscheibe beim Zenith Vergaser Zitat · antworten

Guten Abend,

ein oft beschriebenes Thema ist die falsch eingebaute Starterzugscheibe im Vergaser.
Diese wird durch den Starterzug (Choke) im Fahrzeug bewegt und beeinflusst das Gemisch im Vergaser.
Weiter geöffnet, mehr Benzin und weniger Luft,
oder weniger geöffnet, dann weniger Benzin und mehr Frischluft.
Müsste doch ganz grob stimmen, oder?

Mein Motor springt an und läuft im Leerlauf sauber.
Er dreht auch ordentlich.
Wenn er allerdings warm wird, dann säuft er bei der Fahrt bei höcheren Drehzahlen komplett ab.
Wenn ich dann den Starterzug ganz raus ziehe,
dann geht es wieder ab und er dreht ordentlich.
Es gibt eigentlich nur vier verschiedene Möglichkeiten für den Einbau der Starterzugscheibe.

Kann es auch noch einen anderen logischen Grund geben für das Problem
oder bin ich einfach blind und baue immer wieder falsch rum ein.

Hat jemand einen Tipp für die Position der Scheibe beim Einbau?

Greenteam Offline

Gefreiter


Beiträge: 126

02.10.2015 23:29
#2 RE: Starterzugscheibe beim Zenith Vergaser Zitat · antworten

image.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

image_2.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

image_3.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen