Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 307 mal aufgerufen
 Technikecke
eb Offline

Adjudant


Beiträge: 279

13.09.2014 22:00
Rostschutz in Hohlräumen Zitat · antworten

Habe beim Surfen folgende interessante Quellen gefunden. Vielleicht hilft das ja dem einen oder anderen bei der Entscheidung, welches Mittel zb. für den Rahmen oder Hohlräume in der Karosserie am sinnvollsten ist. Ich selber habe mich noch nicht festgelegt, es scheint aber so, dass Mittel auf Fettbasis besser vor Rost schützen als Mittel auf Wachsbasis.

http://www.oldtimer-markt.de/sites/defau...test_teil_2.pdf

http://www.autobild.de/artikel/rostschut...test-35817.html

GRuß, eb

Mufu Offline

* General


Beiträge: 3.304

13.09.2014 23:15
#2 RE: Rostschutz in Hohlräumen Zitat · antworten

Hab das Würth-Produkt im Munga
Bis jetzt zufrieden.
Bin jedoch nie im Salz unterwegs!
Gruss Werner

_____________________________________________________________
Wenn du bemerkst dass du ein totes Pferd reitest, steig ab!
(Dakota-Indianer)

Karle Offline

Adi


Beiträge: 12.243

14.09.2014 11:34
#3 RE: Rostschutz in Hohlräumen Zitat · antworten

Ich hab momentan das Fluid Film vom JD im Einsatz.

Hab es damals ausgesucht, weil ich es vorher nicht erhitzen muß im Gegensatz zum Sander Fett.

ADI@garageoverlord.ch

Mufu Offline

* General


Beiträge: 3.304

14.09.2014 23:26
#4 RE: Rostschutz in Hohlräumen Zitat · antworten

Ich meine, das hat Ralf im Einsatz.

_____________________________________________________________
Wenn du bemerkst dass du ein totes Pferd reitest, steig ab!
(Dakota-Indianer)

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen