Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 325 mal aufgerufen
 Neu Mitglieder stellen sich vor..
Waldeck Offline

Soldat


Beiträge: 17

17.08.2012 13:06
Der Nächste ... Zitat · antworten

Hallo

ich komme aus Rheinland-Pfalz.
Zurzeit besteht mein Fuhrpark aus einigen Militärfahrrädern (Schweizer Militärvelo M05, M93, Schwedisches Militärcykel m/42, m/104, US Montague Paratrooper, Panther Bundeswehrfahrrad).
Nun würde ich mir gerne mal etwas mit eigenem Motor anschaffen, evtl. auch um die Fahrräder zu transportieren.
Da ich noch nicht die geringste Vorstellung habe, in welche Richtung es gehen soll, möchte ich mich im Forum zunächst einmal orientieren und informieren.
Und über sämtliche Angelegenheiten zu Militärfahrrädern freue ich mich auch.


Viele Grüße

Marc

Rastafari Offline

Gefreiter


Beiträge: 104

17.08.2012 13:23
#2 RE: Der Nächste ... Zitat · antworten

Willkommen im Forum,und noch viel wichtiger-von wo aus Rheinland Pfalz?

0815 Hummer Offline

Oberst


Beiträge: 1.116

17.08.2012 16:08
#3 RE: Der Nächste ... Zitat · antworten

Willkommen hier bei uns Verrückten
Mein Vorschlag ist ein Humvee für Dich,da kannst Du deine Fahrräder quer aufladen(2.20 m breit) und die ragen Seitlich nicht über

Karle Offline

Adi


Beiträge: 12.019

17.08.2012 21:50
#4 RE: Der Nächste ... Zitat · antworten

Herzlich willkommen.

Endlich mal wieder einer der ein Fahrzeug hat mit Kette.

ADI@garageoverlord.ch

Mufu Offline

* General


Beiträge: 3.274

17.08.2012 22:58
#5 RE: Der Nächste ... Zitat · antworten

Hallo herzlich willkommen hier im Forum der Verrückten

_____________________________________________________________
Wenn du bemerkst dass du ein totes Pferd reitest, steig ab!
(Dakota-Indianer)

Fiete11 Offline

Adjudant


Beiträge: 296

18.08.2012 09:29
#6 RE: Der Nächste ... Zitat · antworten

Ein herzliches Willkommen auch aus dem Hohenloherland!

skydoc Offline

Gefreiter


Beiträge: 104

18.08.2012 10:17
#7 RE: Der Nächste ... Zitat · antworten

hallo marc

auch von mir ein herzliches willkommen hier

wenn du infos über das schweizer =rdonnanzrad 05 suchst schau mal auf meiner hp

www.militärrad.de (musst du per Hand eingeben da die seite hier das Ä nicht erkennt )

gruss udo

Alebrusa Offline

Gefreiter


Beiträge: 77

18.08.2012 22:28
#8 RE: Der Nächste ... Zitat · antworten

Na dann viel Spass hier, ich bin mir sicher du wirst das richtige Fahrzeug finden !

Waldeck Offline

Soldat


Beiträge: 17

20.08.2012 11:03
#9 RE: Der Nächste ... Zitat · antworten

Danke für das herzlich willkommen hier!

Um es dann etwas genauer zu machen, ich wohne in der Nähe von Koblenz, ca. 30km südlich, direkt am Rhein.

Daher würde ich mich mit einem Humvee ein bisschen schwer tun. Hier sind Straßen in den Seitentälern teilweise etwas schmal, geschweige den, dass ich nicht mal aus der Hofeinfahrt käme. Aber ein feines Gerät.

Mmh ... Fahrzeug mit Kette. Das muss ich mir merken, ein eingleisiges (einspuriges) Kettenfahrzeug.

Auf der Seite www.militärrad.de, bin ich schon öfters gewesen. Eine super Seite, von der ich schon profitieren konnte. Vielen Dank! Bitte weiter so.

Na dann wollen wir doch mal sehen ...

Karle Offline

Adi


Beiträge: 12.019

20.08.2012 23:14
#10 RE: Der Nächste ... Zitat · antworten

Na, dann wäre doch ein Munga oder Iltis was für dich.

ADI@garageoverlord.ch

Waldeck Offline

Soldat


Beiträge: 17

21.08.2012 07:52
#11 RE: Der Nächste ... Zitat · antworten

Warum nicht.

Werde mir mal einiges anschauen, wenn auf Schmidtenhöhe das Treffen ist.

Kalle Offline

Oberst


Beiträge: 2.116

21.08.2012 08:15
#12 RE: Der Nächste ... Zitat · antworten

oder vielleicht für den Rocker in dir, eine WLA?

Karle Offline

Adi


Beiträge: 12.019

21.08.2012 08:54
#13 RE: Der Nächste ... Zitat · antworten

Und wie nimmt er das das Velo mit?????

ADI@garageoverlord.ch

0815 Hummer Offline

Oberst


Beiträge: 1.116

21.08.2012 11:20
#14 RE: Der Nächste ... Zitat · antworten

Kalle Harley nur für mich
Karle Anhänger oder Beiwagen

pipi Offline

* General


Beiträge: 4.258

22.08.2012 10:16
#15 RE: Der Nächste ... Zitat · antworten

Beides Beiwagen und Hänger

übrigens
grias di aus Österreich

__________________________________
Feil Dir keinen ab, lerne Drehen und Fräsen!
Über 7 Millionen Österreicher können nicht richtig Drehen und Fräsen.

"dats ned bandan nemts ahn droht"

Waldeck Offline

Soldat


Beiträge: 17

23.08.2012 00:15
#16 RE: Der Nächste ... Zitat · antworten

Die WLA hat Klasse, ist ein wenig schmäler als ein PKW und der Übergang vom Velo wäre nicht so hart. Hat immer noch zwei Reifen und eine Kette.
Wäre möglicherweise ein Ersatz für meine Reisschüssel.

Aber was die Fahrräder angeht, da hab ich mal was gesehen...

Geht nicht, gibt’s nicht!

Karle Offline

Adi


Beiträge: 12.019

23.08.2012 09:04
#17 RE: Der Nächste ... Zitat · antworten



Auch ne Möglichkeit.

ADI@garageoverlord.ch

neu hier »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen